Weitere Artikel
Hasso Plattner

SAP-Mitbegründer Plattner blickt pessimistisch ins neue Jahr

(bo/ddp.djn). SAP-Mitbegründer Hasso Plattner blickt für seinen Konzern pessimistisch in das neue Jahr 2009. «Schlimmer als schlechte Aussichten sind gar keine. Es herrscht totaler Nebel. Wir haben keine Ahnung mehr, wie es weitergeht», sagte der 64-jährige Multimilliardär dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» laut einem Vorabbericht vom Samstag. «Die Welt hat viel zu sehr auf Pump gelebt - und tut es noch», sagte Plattner weiter. «Alle haben mitgemacht, nicht nur die Banken.»

Dennoch übte Plattner auch Kritik am neuerdings kapitalismusfeindlichen Klima - speziell in Deutschland: «Es gibt so eine Stimmung im Land, dass wir Kapitalismus eigentlich gar nicht mehr wollen, sondern was anderes, Netteres. Es existiert aber nichts Besseres, trotz vieler Schwächen und Schattenseiten des Systems», sagte Plattner.

(Redaktion)


 


 

Hasso Plattner
SAP
Mitbegründer
neue Jahr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hasso Plattner" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: