Weitere Artikel
Wonnemonat Mai

Senckenbergmuseum und Frankfurt Marriott Hotel verwöhnen romantische Gemüter

„Im wunderschönen Monat Mai, als alle Knospen sprangen, da ist in meinem Herzen die Liebe aufgegangen“, schrieb Heinrich Heine über den Wonnemonat Mai. Das originelle Arrangement des Senckenbergmuseums und des Frankfurt Marriott Hotels für Verliebte, bereits die letzten Male ein großer Erfolg, findet am Mittwoch, den 28. Mai 2008, um 18 Uhr oder zu einer späteren Uhrzeit, erneut statt.

Die Gäste werden mit einem Glas Champagner vom Team der französischen Brasserie ici begrüßt, serviert wird die Vorspeise, Spargelmousse im Rauchlachsmantel mit Pfeffer-Erdbeerensalat, als Hauptgang Kalbsrückenmedaillon mit Pestokruste auf warmen Kartoffel-Birnensalat in Orangenöl und als Dessert Erdbeer-Mascarponemousse in der Schokoladenträne. Nach diesem romantischem Candle-Light-Dinner geht es in das benachbarte Sencken-bergmuseum, denn hier werden die Romantiker um 22 Uhr mit einem Glas Sekt und Pralinen willkommen geheißen. Nur mit einer Taschenlampe ausgerüstet, tauchen die Besucher in die geheimnisvolle Welt der Dinosaurier & Co. für ca. eine Stunde unter sachkundiger Führung ein. Das komplette Arrangement kostet EUR 56,80 pro Person. Gerne können verliebte Paare im Frankfurt Marriott Hotel zu besonderen Zimmerraten nächtigen.

Quelle: Frankfurt Marriott Hotel

(Redaktion)


 


 

Senckenberg Museum
Marriott Hotel
Frankfurt
Kultur
Romantisch
Urlaub

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Senckenberg Museum" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: