Weitere Artikel
Stadtführung

Römer Flavius führt durch die Kastellstadt

Wenn Flavius aus der Zeit der Römer berichtet, wird Geschichte zum Erlebnis und Kesselstadt zur "Kastellstadt". Am Samstag, den 7. Mai schlüpft Stadtführer Kurt Ortner in Rolle und Kostüm des römischen Soldaten und berichtet vom Leben und Wirken der Römer in Hanau zu Beginn der christlichen Zeitrechnung.

Teilnehmer erfahren unter anderem wie der Grenzwall Limes ausgebildet und bewacht wurde und wie der Umgang mit Anwohnern und germanischen Feinden war. Flavius erklärt zudem die Funde aus der Römerzeit, die Mauerreste des Römerbades und die Funktion der Therme.
Treffpunkt ist um 14 Uhr am Kastellbad auf dem Gelände des Friedhofs in Kesselstadt. Die Teilnahme an der 90minütigen Führung kostet fünf Euro für Erwachsene und für Kinder die Hälfte. Voranmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen über diese und andere Stadtführungen gibt es bei der Tourist-Information im Hanauer Rathaus (Stadtladen) unter Telefon 06181-295 950 oder im Internet unter www.hanau.de/tourismus.

(ots / Ute Wolf)


 


 

Römer
Teilnahme
Kesselstadt
Stadtführung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Römer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: