Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
rheinmaintv

TV-Moderatorin Sonya Kraus flieht vor Frankfurter Ordnungsamt

Die bekannte Pro7 Moderatorin sprach in der rheinmaintv Sendung „rheinmain szene“ über ihr ganz persönliches Verhältnis zu Hunden und Frankfurter Amtsträgern.

Die bekannte Frankfurterin berichtete der Moderatorin Petra Heißen (rheinmaintv) von ihrer ganz persönlichen Art des Gassi Gehens: „Ich habe zwei riesige Straßenköter - Doggenmischlinge - und die müssen halt auch ausgeführt werden. [...] Ich bewege mich dann brav auf der Hundewiese, unangeleint und gelegentlich auch vor dem Ordnungsamt kriminell fliehend - weil die bösen Hunde nicht an der Leine sind.“

Sonya Kraus ist auf der Wiese nicht alleine: „Ich habe da auch schon so eine Hundebesitzer Gang. Wir kennen uns alle untereinander und da ist das auch ganz egal ob da jetzt die Radost Brokel ... mit ihren zwei weißen Kötern spazieren geht oder die Fernsehtusse Sonya mit ihren zwei Schwarzen. Was da noch fehlt, liebe Gastronomen: Wir brauchen dringend ein Hundecafé!“ Ob dieser exklusive Wunsch allerdings einmal erfüllt wird?

Das vollständige Interview sehen Sie ab Dienstag, 04. November 2008 bis Sonntag, 09. November täglich um 21:45 Uhr nur auf rheinmaintv. Der Sender ist im Rhein-Main Gebiet über DVB-T und Kabel, europaweit per Astra-Satellit und weltweit über einen Internet Live Stream empfangbar.

(rheinmain)


 


 

rheinmaintv
Interview Sonja Kraus
Hunde
Ordnungsamt
Frankfurt am Main

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "rheinmaintv" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: