Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Lifestyle
Weitere Artikel
Stadt Hanau

Umfangreiches Begleitprogramm zur Ausstellung „Amerikaner in Hessen“

(bo)Eine Führung und ein Filmabend stehen in den nächsten Tagen im Mittelpunkt des Rahmenprogrammes zur großen Sonderausstellung "Amerikaner in Hessen" in Schloss Philippsruhe. Bereits am Sonntag dieser Woche, 7. Dezember, können Interessierte die Ausstellung im Rahmen der Reihe "Sonntags um Drei" genauer kennenlernen.

Die Führung kostet 3 Euro, hinzu kommt noch der Ausstellungseintritt von 6 Euro (ermäßigt 3 Euro). Eine Anmeldung ist nicht vonnöten, allerdings ist die Teilnehmerzahl auf 25 Personen beschränkt.
Bei großem Andrang wird ein zweiter Termin um 16.30 Uhr angeboten – Interessierte werden gebeten, sich vor Ort an der Museumskasse zu erkundigen.

Die nächste Führung findet am 25. Januar wiederum um 15 Uhr statt.

Ein Filmabend mit dem Dokumentarfilm "Hanau à go-go" von Daniel Siebert thematisiert am Donnerstag, 11. Dezember, um 19 Uhr im Remisenbau (Kassettensaal) von Schloss Philippsruhe am Beispiel der ehemaligen US-Garnison in Hanau den nachhaltigen gesellschaftlichen Einfluss amerikanischer Kultur auf die westdeutsche Jugend in den 50er- und 60er-Jahren des vorigen Jahrhunderts.

In diesen beiden Jahrzehnten waren in Hanau zeitweise mehr als 30.000 US-Soldaten stationiert. Der Freizeithunger der jungen GIs, gepaart mit dem damals sehr starken Dollar, ließ Musikbars wie Pilze aus dem Boden schießen. Die Brüder-Grimm-Stadt genoss bald bundesweit den zweifelhaften Ruf eines "hessischen St. Pauli". Stars und Sternchen gaben sich die Klinke in die Hand, Vergnügungssüchtige aus ganz Deutschland kamen nach Hanau.

Der Filmabend findet nicht im Schloss statt, sondern im Kassettensaal in der Remise.

Das Historische Museum weist zudem auch bereits auf die Öffnungszeiten während der Feiertage hin: Schloss Philippsruhe ist geschlossen am Mittwoch und Donnerstag, 24. und 25. Dezember, sowie am Mittwoch, 31. Dezember, und am Donnerstag, 1. Januar 2009. An allen anderen Tagen (außer montags) sind das Museum und die Sonderausstellung von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Termine und Informationen zu der Ausstellung "Amerikaner in Hessen" unter www.museen-hanau.de.

Quelle: Stadt Hanau

(Redaktion)


 


 

Hanau
Amerikaner in Hessen
Schloss Philippsruhe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hanau" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: