Weitere Artikel
Umfrage

Löcher im Mainzer Breitbandnetz

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Mainz startet eine Studie zur Breitbandinfrastruktur in der Landeshauptstadt. Mit der online-Umfrage sollen die Löcher im Mainzer Netz aufgespürt werden.

Umfrage zur Breitbandinfrastruktur
Wirtschaftsdezernent Sitte: „Umfrage ist online – wir wollen die Löcher im Mainzer Netz finden“

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Mainz startet eine Studie zur Breitbandinfrastruktur in der Landeshauptstadt. Zielgruppe sind die Mainzer Unternehmen. Seit Samstag, 15. Februar, ist die Online Befragung auf der Webseite der Stadt Mainz unter www.mainz.de frei geschaltet.

Wirtschaftsdezernent Christopher Sitte: „Wir möchten mit der Umfrage die Löcher im Mainzer Breitbandnetz finden. Es gibt lokal mitunter Mängel, das wird uns immer wieder von Unternehmen bestätigt. Die flächendeckende Verfügbarkeit von leistungsfähigen Kommunikationsnetzen und die damit verbundene Nutzung von digitalen Technologien sind jedoch fundamental wichtig für die Entwicklung von Unternehmen und deren nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit. Sie stellen neben der verkehrstechnischen Anbindung einen elementaren Standortfaktor dar und sind entscheidend für das wirtschaftliche Wachstum.“

Zielsetzung der Studie sei zum einen, den Ist-Zustand der Breitbandinfrastruktur in der Landeshauptstadt zu ermitteln und jene Gebiete zu identifizieren, in denen sich mehrere dort ansässige Unternehmen über eine Unterversorgung mit der schnellen Breitbandtechnologie beklagen. Zum anderen, so Sitte weiter, sei es Ziel, den zukünftigen Bedarf an schneller Breitbandtechnologie der Unternehmen zu ermitteln.

Sitte: „Es muss gelingen, diesen Bedarf zur Zufriedenheit der Unternehmen zu decken.“ Damit erhoffe er sich, so Sitte weiter, eine noch stärkere Bindung der Unternehmen an den Standort Mainz und natürlich die Gewinnung neuer Unternehmen.

Die Datenerhebung erfolgt auf digitalem Wege als Online-Befragung. Der Link zur Teilnahme an der Umfrage mittels Online-Fragebogen findet man für die Dauer von vier Wochen auf der Webseite der Stadt Mainz unter www.mainz.de. Kontakt über das Amt für Wirtschaft und Liegenschaften/ Wirtschaftsförderung, Telefon 0 61 31 - 12 25 49, Telefax 0 61 31 - 12 23 63, [email protected]

(Redaktion)


 


 

Mainzer Unternehmen
Umfrage
Mainz
Löcher
Sitte
Landeshauptstadt
Breitbandinfrastruktur

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mainzer Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: