Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Dynamik des Geschäftsfelds Internet

VDZ sieht bei Online-Geschäften weiter Wachstum

(bo/ddp.djn). Die Zeitschriftenverleger rechnen auch für die Zukunft mit einer positiven Entwicklung im Online-Bereich. Die Dynamik des Geschäftsfelds Internet sei ungebrochen hoch, sagte der Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), Wolfgang Fürstner, im ddp-Interview. Im Durchschnitt erwirtschafteten nach seinen Angaben 2007 alle Verlage 5,4 Prozent ihrer Umsätze im Internet. Einige Verlage hätten aber auch schon zweistellige Umsatzanteile erzielt. «Wir rechnen damit, dass 2011 alle Verlage knapp 13 Prozent der Umsätze im Netz erzielen», betonte Fürstner.

Der Verband hatte jüngst bekannt gegeben, dass er insgesamt für
2008 erstmals seit mehreren Jahren mit einem Umsatzrückgang für die
Branche rechnet. Demnach werden die Erlöse zum Vorjahresvergleich
voraussichtlich von 7,7 auf rund 7,6 Milliarden Euro zurückgehen. In
den Vorjahren hatte der VDZ noch ein konstantes Wachstum verzeichnet.

«Gesamtwirtschaftlich sind wir auf dem Weg in eine rezessive
Phase», betonte Fürstner. Das werde alle werbefinanzierten Medien und
damit auch die Publikumszeitschriften «schmerzlich treffen».

Der Zeitschriftenmarkt unterliege den gleichen Marktmechanismen,
denen alle Branchen im Wettbewerb unterworfen seien, «wenngleich
Zeitschriften eben nicht nur ein Wirtschaftsgut, sondern auch ein
Kulturgut sind, um das jeder Verleger verbissen kämpfen wird», fügte
er hinzu. Das schließe Titeleinstellungen und Bereinigungseffeke aber
nicht aus. Grundsätzlich habe die Zahl der «Titeleintritte» in den
vergangenen Jahren immer weit über denen der Einstellungen geleben.
Das werde auch 2008 so sein, sagte Fürstner.

In Berlin finden am Montag und Dienstag (17. und 18. November) die
diesjährigen Zeitschriftentage des VDZ statt, die unter dem Titel
«Zukunft schaffen!» stehen.

(rheinmain)


 


 

Zeitschriftenverleger
Internet
VDZ
Verband Deutscher Zeitschriftenverleger
Wolfgang Fürstner

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Zeitschriftenverleger" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: