Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Tarifstreit mit der Lufthansa

Warnstreiks bei Lufthansa schon für diese Woche angekündigt

(bo/ddp.djn). Im festgefahrenen Tarifstreit mit der Lufthansa will die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) noch in dieser Woche mit Warnstreiks beginnen. «In dieser Woche ist mit Streiks zu rechnen», sagte UFO-Verhandlungsführer Joachim Müller der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung» (Dienstagausgabe).

Die UFO verlangt für die Flugbegleiter ein Lohnpaket mit einem Gesamtvolumen von 15 Prozent. Die Lufthansa bietet nach eigenen Angaben ein Volumen von 6,1 Prozent für zwölf Monate plus einer Ergebnisbeteiligung für 2009 bis zu 3 Prozent. Die dritte Verhandlungsrunde war am Freitagabend abgebrochen worden.

(Redaktion)


 


 

Tarifstreit
Warnstreiks
Flugbegleiter Organisation
UFO

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tarifstreit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: