Wellness & Gesundheit

Diskutierten im Mainzer Schloss über BGM (v.l.n.r.): Norbert Sudhoff (Landesgeschäftsführer BARMER GEK Hessen), Dr. Christiane Wilke (Sporthochschule Köln), Dunja Kleis (Landesgeschäftsführerin BARMER GEK Rheinland-Pfalz/Saarland) und Motivationstrainer Mathias Herzog.

Gesundheit

Länderforum Gesundheit: Präventionsgesetz eröffnet dem betrieblichen Gesundheitsmanagement Chancen

Unternehmen werden künftig mehr für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun müssen, wenn sie sich vor ungewollten Arbeitsausfällen infolge von Krankheit schützen wollen. Dies zeigte das Länderforum Gesundheit der BARMER GEK im Mainzer Schloss, zu dem die Landesgeschäftsstellen Rheinland-Pfalz/Saarland sowie Hessen der Krankenkasse eingeladen hatten. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Chancen und Herausforderungen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) in Zeiten des demografischen Wandels und alternder Belegschaften sowie vor dem neuen Präventionsgesetz.  mehr…
Laufen ist in den letzten Jahren zum absoluten Massensport herangewachsen.

Laufveranstaltung

Chic und fit zum Firmenlauf

Laufen ist in den letzten Jahren zum absoluten Massensport herangewachsen. Das hat eine steigende Anzahl von Laufwettbewerben zur Folge. Kleine Volksläufe, Nachtläufe, Läufe über fünf oder zehn Kilometer, Halbmarathon, Marathon oder sogar Extremläufe - die Vielzahl der unterschiedlichen Laufveranstaltungen ist enorm. Das können sich auch Unternehmen zunutze machen.  mehr…
Herausforderungen eines Home-Office – 6 Einrichtungstipps

Ratgeber

Herausforderungen eines Home-Office – 6 Einrichtungstipps

Die Vorstellung ein eigenes Homeoffice zu besitzen und von zuhause aus arbeiten zu können, scheint für viele ein erstrebenswerter Traum. Erst einmal erreicht, kann sich das Homeoffice aber zu einer Herausforderung mit zahlreichen Problemen entpuppen. Konzentrationsschwierigkeiten und ständige Ablenkungen sind gleichermaßen denkbar, wie ein Überarbeiten durch mangelnde Work-Life-Balance. Dieser Ratgeber enthält zehn praktische Einrichtungstipps, die eine sinnvolle Gestaltung des Büros fördern.  mehr…

Fitness

Weihnachten: Smarte Fitness-Wearables sind neuer Geschenktrend

Der Trend zu Fitness und einer intelligenten Überwachung der eigenen Gesundheit macht sich auch unter den Weihnachtsbäumen der Deutschen bemerkbar.  mehr…
Die Gesundheitsbranche boomt

Wachstum

Die Gesundheitsbranche boomt

Keine andere Jobbranche ist in Deutschland in den letzten Jahren so rapide gewachsen wie die Gesundheitswirtschaft. In nur 15 Jahren wurden ca. eine Million neue Jobs geschaffen – und die Branche...  mehr…
Gerade in Zusammenhang mit Depressionen und dem Burnout-Syndrom ist immer wieder von Angststörungen und Panikattacken zu lesen

Panik

Was sind Panikattacken und was kann man dagegen tun?

Gerade in Zusammenhang mit Depressionen und dem Burnout-Syndrom ist immer wieder von Angststörungen und Panikattacken zu lesen. Doch was ist das eigentlich und wieso ist die Behandlung so schwierig?  mehr…

Erholungswert

Urlaubserholung in den Alltag retten

Schon im Urlaub an den Berg Arbeit denken, der im Büro auf einen wartet? 38 Prozent der Deutschen, mit einem hohen Stresslevel im Job, gelingt es selbst im Urlaub nicht richtig abzuschalten – das...  mehr…
Leslie Oppatja ist lizenzierte Gesundheits -und Fitnesstrainerin in und aus Köln

Gesundheit und Fitness

Interview mit Bootcamp-Trainerin Leslie Oppatja: „Die Ausrede Zeit zieht bei mir nicht!“

Leslie Oppatja ist lizenzierte Gesundheits -und Fitnesstrainerin in und aus Köln. Seit fast 20 Jahren ist sie in der Sport- und Gesundheitsbranche tätig; anfangs als Aerobicinstructorin (BOP, Step,...  mehr…

Schönheit

IPL-Geräte – der nächste große Wurf der Schönheitsindustrie

Wie funktioniert die IPL-Technologi? Die Abkürzung IPL steht für Intense Pulsed Light. Das bedeutet, dass starkes Impulslicht auf die Pigmente und Follikel in den Haaren einwirkt. Dadurch wird das...  mehr…
Es gibt Formen von Haarausfall, die auf Krankheiten zurückzuführen sind.

Selbstbewusstsein

Ist Haarausfall heilbar?

Eine raffinierte Frisur unterstreicht die Persönlichkeit, verführt, fällt auf und verleiht Selbstbewusstsein. Was aber, wenn das Haar lichter wird, wenn schon vor dem 30. Geburtstag der Scheitel und...  mehr…
Natursteine – edle Schätze der Natur

Garten

Natursteine – edle Schätze der Natur

Die Natur bietet so einiges, prunkvolle Diamanten, Muscheln, Perlen, wunderschöne Landschaften mit spektakulären Farbspielen, prächtige Pflanzen und eine faszinierende Tierwelt. Aus den Naturschätzen...  mehr…
Sicherheit auf dem Trampolin

Trampolin

Sicherheit auf dem Trampolin

Trampoline im Garten sind in den vergangenen Jahren äußerst beliebt geworden. In vielen Gärten, die groß genug sind, werden die Sportgeräte aufgestellt, damit die Kinder sich darauf austoben können....  mehr…

Business-Tipp

Cool bleiben am Arbeitsplatz

Der Hochsommer ist endlich da und mit ihm Temperaturen über 30 Grad. Schön, wer die nächsten Tage im Urlaub, in der Eisdiele oder im Schwimmbad verbringen kann. Doch auch im Büro kann man einen...  mehr…
Bewegung lässt Gedächtniszellen wachsen

Bei Demenz

Bewegung lässt Gedächtniszellen wachsen

Mehr als 71.000 Menschen leiden allein in Hessen an einer Demenzerkrankung.  mehr…
Hände weg von Gehirndoping

Gehirndoping

Hände weg von Gehirndoping

Rund 24.000 Schüler in Hessen bereiten sich derzeit mit Hochdruck auf die Abiturprüfungen vor. Immerhin beginnen in gut zwei Wochen schon die ersten Tests. Viele Schüler wollen auf der Zielgeraden...  mehr…
Bloß niemanden anstecken - außer im Büro

Gesundheit

Bloß niemanden anstecken - außer im Büro

Es gibt Schöneres, als erkältet zu sein. Wer von Schnupfen, Husten, Heiserkeit geplagt ist, tut in der Regel einiges, um seinen Mitmenschen das gleiche Schicksal zu ersparen. In die Arbeit gehen...  mehr…
In Hessen geht nur jeder Dritte zur Früherkennung

Hautkrebs

In Hessen geht nur jeder Dritte zur Früherkennung

Hautkrebs ist die weltweit häufigste Krebserkrankung und macht in Deutschland ein Viertel aller Krebserkrankungen aus. In Hessen sind im Jahr 2010 insgesamt 6.952 Patienten wegen einer bösartigen...  mehr…
Mehr Bewegung am Schreibtisch rechnet sich

Wissenschaftliche Studie

Mehr Bewegung am Schreibtisch rechnet sich

Millionen Büroarbeiter bewegen sich zu wenig. Ihre körperliche Tätigkeit am Schreibtisch reduziert sich zumeist auf die Bedienung von Tastatur und Maus. Der Bewegungsmangel jedoch führt zu...  mehr…
„Bluthochdruck – der stille Killer“

Herz unter Druck

„Bluthochdruck – der stille Killer“

Auf reges Interesse stieß die Patientenveranstaltung des Kardiocentrum Frankfurt an der Klinik Rotes Kreuz. Über 150 Teilnehmer besuchten das Seminar zum Thema Bluthochdruck, das im Rahmen der...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: