Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Lehman Brothers

Wirtschaftsministerium fordert von KfW Aufklärung

(bo/ddp.djn). Das Bundeswirtschaftsministerium fordert von der bundeseigenen KfW-Bankengruppe Aufklärung über mögliche Ausfälle im Zusammenhang mit der Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers. Der Vorstand müsse die Dinge zügig aufklären, sagte ein Sprecher des Ministeriums am Mittwoch den ddp/Dow Jones Wirtschaftsnachrichten. Dies werde auch auf der Sitzung des Verwaltungsrates am Donnerstag Thema sein. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) ist Vorsitzender des Verwaltungsrates der KfW.

Auch aus dem Bundesfinanzministerium kam der Ruf nach Aufklärung.
Der Sprecher von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD), Torsten
Albig, nannte die Vorgänge «mehr als verwunderlich» und «ärgerlich»
und sprach von einem «schweren technischen Fehler». Steinbrück ist
Stellvertretender Vorsitzender des KfW-Verwaltungsrates.

Die KfW hatte der US-Investmentbank noch am Montag, als die
bevorstehende Insolvenz erwartet worden war, 300 Millionen Euro
überwiesen, wie ein Sprecher der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung»
(Mittwochausgabe) bestätigte. Dies sei aufgrund einer «fehlerhaft
ausgelösten» Zahlung erfolgt. Die Umstände würden nun durch die
Innenrevision geprüft, sagte der Sprecher der Zeitung weiter.

In informierten Kreisen wurde darüber spekuliert dass die KfW, die
Milliarden bei der Rettung der IKB-Bank verloren hatte, nun 2009
einen Verlust ausweisen werde. Ein Sprecher der KfW sagte, die
Turbulenzen um den Zusammenbruch der US-Investmentbank träfen auch
die KfW. Sie habe mit Lehman Brothers bei Wertpapieren und
Finanzmarkttermingeschäften zusammengearbeitet.

Die KfW Bankengruppe wird seit Monatsbeginn von Ulrich Schröder
geführt, der zuvor Vorstandsvorsitzender der NRW.Bank Düsseldorf und
Münster war. Seine Vorgängerin Ingrid Matthäus-Maier war Anfang April
im Zuge der IKB-Krise zurückgetreten.

(rheinmain)


 


 

Lehman Brothers
Wirtschaftsministerium
KfW
Michael Glos
Finanzkrise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Lehman Brothers" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: