Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Veränderungen im Management Team

Wolfgang Neumann neuer Group Commercial Director von Avis Europe

Wolfgang Neumann, Geschäftsführer der Avis Autovermietung Deutschland, wird mit sofortiger Wirkung zum neuen Group Commercial Director von Avis Europe ernannt. Während Neumann weiterhin Geschäftsführer in Deutschland bleibt, verantwortet er damit nun zusätzlich die Bereiche Group Corporate und Leisure Sales, Marketing und Partnerships sowie Revenue Management von Avis Europe plc - mit über 2.900 Stationen eine der führenden Autovermietungen in Europa, Afrika, dem Mittleren Osten und Asien.

Mit dieser Beförderung zeigt das Unternehmen seine Anerkennung der hervorragenden Management-Qualitäten Neumanns, die er als Geschäftsführer eines der wichtigsten Märkte von Avis Europe unter Beweis gestellt hat. „In enger Zusammenarbeit mit dem Management der einzelnen Länder wird Wolfgang Neumann dafür sorgen, dass Avis Europe die Umsatzpotenziale ausschöpfen und dabei die operationelle Flexibilität bewahren kann“, so Pascal Bazin, CEO von Avis Europe. Neumann ist seit 2003 bei Avis Deutschland tätig und wurde 2006 zum Geschäftsführer ernannt.

Unterstützt wird Neumann von Frank Lüders: Lüders, als Mitglied der Geschäftsleitung bei Avis Deutschland derzeit zuständig für die Bereiche Finanzen und IT, wurde mit Wirkung vom 01. Dezember 2008 ebenfalls zum Geschäftsführer von Avis Deutschland berufen und verantwortet damit ab sofort das operative Geschäft sowie die Bereiche Flotte, Finanzen und Personal. Er ist seit 14 Jahren Mitarbeiter bei Avis und seit 2004 Director Finance. Seine Nachfolge als neuer Director Finance von Avis Deutschland tritt Matthias Kaufmann an, der seit 2004 das Controlling leitet.

Auch im Bereich Corporate Sales gibt es Änderungen bei Avis Deutschland: Martin Gruber, derzeit Director Corporate Sales, wird mit Wirkung zum 01. Januar 2009 zum Managing Director für Avis Schweiz, Österreich und die Tschechische Republik ernannt. Damit verlässt er nach fast zehn Jahren Avis Deutschland und bringt sein Fachwissen und seinen großen Erfahrungsschatz in neue und erweiterte Aufgabenbereiche ein. Neuer Director Corporate Sales von Avis Deutschland wird Thomas Wandel, bereits seit elf Jahren bei Avis und mittlerweile seit fünf Jahren District Manager South, dem größten operativen Gebiet von Avis Deutschland.

Avis – die kundenfreundlichste Autovermietung Deutschlands
Avis, gegründet 1946 und seit 1965 in Deutschland, zählt zu den führenden Autovermietern weltweit. Das Unternehmen ist mit einer Flotte von über 350.000 Fahrzeugen in 170 Ländern vertreten. Firmensitz ist Oberursel/Taunus. Das deutsche Netzwerk umfasst rund 330 Stationen und eine Flotte von durchschnittlich 23.000 Fahrzeugen. Einzigartig ist die Avis Prestige & FunCar Flotte mit einem umfangreichen Portfolio lifestyle-orientierter Autos. Zudem ist Avis exklusiver Mietwagenpartner von Porsche.

„Bester Autovermieter 2008“ ist Avis. Zu diesem Ergebnis kam das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ GmbH & Co. KG) nach einer Untersuchung des Service¬angebots und der Konditionen der sechs größten bundesweit tätigen Autovermieter. Beim ADAC-Mietwagentest wurde Avis 2007 Testsieger auf Ibiza (2006 in Griechenland). Als „Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister“ konnte sich die Avis Autovermietung gleich zweimal in Folge in der Rangliste der besten Unternehmen profilieren.
Informationen und Reservierungen rund um die Uhr unter 01805 55 77 55 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk abweichend) oder www.avis.de.

Quelle: Avis Autovermietung GmbH & Co. KG

(rheinmain)


 


 

Avis
Autovermietung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Avis" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: