XING Frankfurt Gruppe veranstaltet Weihnachtsdinner



 Fotos:  1-12   13-24   25-36   37-48  

Weihnachtszeit bedeutet auch immer ein Stück Gemütlichkeit. Daher verwundert es nicht, dass der Moderator der XING Frankfurt Gruppe Marc Tillmanns am 15. Dezember 2008 das X-MAS Network Dinner im Marriott Hotel unter das Motto „Jetzt wird’s gemütlich“ gestellt hat.
Nachdem die Gäste bei einem Stehempfang mit Sekt und anderen Getränken versorgt wurden, ging es gegen 19.30 Uhr langsam an die Tische. Das interessante und altbewährte Rezept der Tischrochade wurde an diesem Abend erneut beibehalten. Das bedeutet, dass nach jedem Gang die Tische gewechselt wurden, um eine Vielzahl interessanter Gespräche zu führen und noch interessantere Menschen kennenzulernen. Somit kann man an einem Abend bis zu 21 andere XING-Mitglieder kennenlernen. Das XING-Prinzip des „Networking“ wurde an diesem Abend praxisnahe Realität. Ein Dresscode war nicht vorgeschrieben, was der lockeren Atmosphäre nur zugute kam.

Das Weihnachtsmenü:
═════════════════════════════════════════════════════
I. Gang:
Lachscarpaccio mit Limettenvinaigrette und Parmesanspänen
_____________________________________________________________________
II. Gang:
Gänsekeule mit Apfelrotkraut und Klößen mit Semmelbutter

Alternative Vegetarische Hauptspeise:
Ofenfrischer Gemüsestrudel mit leichter Basilikumsahne
_____________________________________________________________________
III.Gang:
Amarettoparfait an Mangosoße verfeinert mit Sezuhanpfeffer

Die Veranstaltung klang gegen 23.30 Uhr langsam aus und jeder der wollte, konnte direkt im Anschluss an der Champions Bar im Hotel seine Kontakte weiter vertiefen, um somit sein persönliches Netzwerk zu erweitern.
Alles in allem war das XING-Weihnachtsdinner eine gelungene, vielseitige, spannende und gemütliche Veranstaltung.

 

 Weitere Fotoalben



Entdecken Sie business-on.de: