Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Weichen werden gestellt

ZDF gründet Werbetochter aus

(bo/wuv). Beim ZDF werden in Sachen Werbung die Weichen gestellt. Für 2009 steht die Ausgründung der ZDF-Werbefernsehen GmbH an. Das geht aus Stellenanzeigen des ZDF Werbefernsehens hervor, meldet der W&V-Schwestertitel "Kontakter".

Bisher vermarktet eine Abteilung des ZDF unter der Leitung von Hans-Joachim Strauch die Werbezeiten des Zweiten.

Schon länger steht fest, dass sich das ändern muss: Die EU-Kommission hat als Folge des Beihilfeverfahrens die öffentlich-rechtlichen Sender aufgefordert, ihre kommerziellen Aktivitäten auszugliedern und Geldflüsse transparent zu gestalten. Das ZDF kommt dem offensichtlich nach und gründet eine GmbH, die der bisherige "Werbeleiter" Strauch ab 2009 als "Geschäftsführer" lenken dürfte. ZDF und ZDF Werbefernsehen wollen sich auf Anfrage des "Kontakter" zu den Plänen noch nicht äußern.

Mit der Ausgründung des Werbezeitengeschäfts ist zwar ein Schritt hin zur geplanten gemeinsamen Vertriebsfirma mit der ARD-Werbetochter ARD-Werbung Sales & Services (AS&S) getan. Mit einer GmbH haben die Mainzer ein Pendant zur ARD-Struktur. Doch es könnte sein, dass die gemeinsame Vertriebsfirma steht, bevor die neue Mainzer GmbH existiert. Es wird unabhängig davon an der Vertriebs-Liaison gearbeitet, ist zu hören. Zwischen ZDF und AS&S ist seit Längerem ein Joint Venture verabredet: Über die neue Firma wollen die Mainzer und die Frankfurter ihre Werbezeiten gemeinsam an den Kunden bringen.

Eigentlich, so wurde spekuliert, sollte die Vertriebsfirma ab August ihre Arbeit aufnehmen. Die Außenmitarbeiter in den ZDF-Büros waren zum 31. Juli gekündigt. Das ZDF hatte zuletzt, bevor noch diverse Zustimmungen der Sendergremien ausstanden, gegenüber dem "Kontakter" versichert, "keinen Zeitdruck" zu haben.

(rheinmain)


 


 

ZDF
Werbung
Ausgründung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ZDF" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: