Weitere Artikel
Automobilzulieferer Continental

Zulieferer Continental streicht in Babenhausener Werk 371 Jobs

(bo/ddp.djn). Der Automobilzulieferer Continental streicht in seinem Werk in Babenhausen bei Darmstadt mehr als jede dritte Stelle in der Produktion. Wie ein Unternehmenssprecher am Mittwoch auf ddp-Anfrage sagte, soll die Zahl der Mitarbeiter in der Produktion bis Ende 2012 von derzeit 1101 auf künftig 730 Stellen reduziert werden. Die Belegschaft sei über die Entscheidung der Unternehmensspitze am Morgen auf einer Betriebsversammlung informiert worden.

Conti beschäftigt in Babenhausen derzeit rund 2200 Mitarbeiter, 1101 davon in der Herstellung sogenannter Kombi-Instrumente wie Tachos und Drehzahlmesser. Aufträge für solche «einfachen Geräte» würden künftig in Billiglohnländern abgearbeitet, in Babenhausen solle nur noch «Hightech» produziert werden, sagte ein Sprecher. Zugleich wies er Medienberichte zurück, wonach der Stellenabbau etwas mit der schwierigen Lage auf dem Automobilmarkt zu tun habe.

(Redaktion)


 


 

Continental
Zulieferer
Babenhausen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Continental" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: