Weitere Artikel
Gas- und Wasserversorgung

Zwei hessische Gasversorger senken Preise zum 1. März

(bo/ddp-hes). Die Stadtwerke Hanau (SWH) und die Gas- und Wasserversorgung Fulda und Osthessen (GWV) senken ab März die Preise für Erdgaskunden. Als Grund für die Senkung nannten die Gasversorger die gesunkenen Bezugskosten.

 Ein Haushalt mit durchschnittlich 20 000 Kilowattstunden Erdgasverbrauch spart bei den SWH nach Unternehmensangaben ab März 59,50 Euro pro Jahr. Die GWV senkt ihre Preise den Angaben zufolge um rund 25 Prozent. Dies entspreche einer Ersparnis von rund 416 Euro.

(Redaktion)


 


 

Gasversorgung
Wasserversorgung
Stadtwerke
Kosten
preise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gasversorgung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: