Sie sind hier: Startseite Ruhr Leben Live Unterhaltung
Weitere Artikel
Abseits aller Vernunft – Die Sportglosse

Unnützes Wissen zuhauf: Der ungebremste Trend zur „Tipperitis“

Früher wurde es erst warm und dann heiß – und das war dann der Sommer. Heute sagen uns Wetter-Apps, redefreudige Radio-Wetterfrösche und diverse Wetterdienste schon Stunden, Tage und Wochen vorher, wann und wo und wie und vor allem warum wir welche Witterung bekommen.

Damit nicht genug: Allgemein ist ein Trend zur „Tipperitis“ zu beobachten – bisweilen mit Tipps und Tricks, die wirklich niemand braucht…

Wenn die Temperaturen steigen, hat ein „Geheimtipp“ immer Hochkonjunktur: Trinken Sie viel! Möglichst zwei bis drei Liter! Pro Tag! Wenn’s geht noch mehr! Das ist gut gemeint, aber ebenso banal wie abgenudelt. In Zeiten, in denen es chic ist, mit der Wasserflasche unterm Arm durch die Stadt zu schlendern, kann man das Trinken gar nicht vergessen. Ebenfalls gern genommen bei Hitze: Nachts ordentlich zu lüften (weil da die Sonne nicht scheint) und tagsüber die Rolläden herunter zu lassen. Danke für den Tipp - da wären wir alleine niemals drauf gekommen…

Es gibt auch jahreszeitliche Tipps, die so sicher kommen wie das Amen in der Kirche. Steht der Frühling vor der Tür, raten die Automobilclubs immer, die Winterreifen abzuziehen und auf Sommerreifen zu wechseln. Jedes Jahr. Das geht auch umgekehrt: Naht der Herbst, empfehlen dieselben Automobilclubs, baldigst die Sommerreifen abzuziehen und auf Winterreifen zu wechseln. Dazu der jahreszeitlich unabhängige Tipp: Passen Sie Ihre Fahrweise der Witterung an! Danke, dass das noch mal gesagt wurde…!

Auch für Sportler gibt es viele Geheimtipps, die keine sind: „Nicht erst essen, wenn man hungrig ist und nicht erst trinken (schon wieder!), wenn man den Durst spürt“ heißt eine der gerne vorgetragenen Grundregeln. Wozu das Ganze? Denn es gibt viel wertvollere, viel praxisnähere Tipps, die aber leider niemand so richtig formuliert:

  • Starte bei einem Volkslauf niemals mit einem Shirt, das du seit drei Wochen und vier Trainingsläufen nicht mehr gewaschen hast!
  • Nimm‘ beim Radfahren nicht absichtlich denen die Vorfahrt, die schneller sind als du – nur weil sie mit einem E-Bike unterwegs sind!
  • Spritz‘ beim Bahnenschwimmen nicht vorsätzlich all jene nass, die mit lustigen Badekappen und erhobenem Kopf durchs Becken mäandrieren!
  • Und: Mach‘ Sport einfach nur dann, wenn du Lust darauf und Spaß daran hast!

(Wolfram Lotze)


 


 

Tipp
Trend
Tipperitis
Sommerreifen
Geheimtipp
Witterung
Automobilclub
Winterreifen
Wetter
Sport

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tipp" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: