Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr
Weitere Artikel
Umfrage„arbeitgeber ruhr“

Revier-Azubis zu schlecht für Betriebe

Die Betriebe im Ruhrgebiet haben immer größere Probleme, geeignete Auszubildende zu finden - Fachkräftemangel droht. Das zeigt die Sonder-Umfrage von „arbeitgeber ruhr“ zum Thema Ausbildung. Insgesamt wurden 237 Unternehmen befragt.

Fast jeder zweite befragte Betrieb sieht das größte Problem bei der Suche nach geeigneten Lehrlingen in der mangelnden Qualifikation der Bewerber, so die Ergebnisse. Weiterhin gab jedes fünfte Unternehmen an, dass sie bereits mit einem Engpass bei Fachkräften zu kämpfen haben und jedes vierte Unternehmen könne einige Stellen gar nicht mehr oder nur mit Zeitverzug besetzen. 

Daher suchen viele Unternehmendie Zusammenarbeit mit Schulen, um frühzeitig mit potentiellem Nachwuchs in Kontakt zu treten und geeignete Auszubildende zu finden. Dennoch fehlen vielen Bewerbern grundsätzliche Fähigkeiten und eine grundsätzliche Einstellung zur Arbeit, so die Unternehmen.

(Redaktion)


 


 

Sonder-Umfrage
Ausbildungsjahr
Bewerber
Arbeitgeber Ruhr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: