Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Messen & Veranstaltungen
Weitere Artikel
Autoschau

Old- und Youngtimer-Treffen in Dortmund

Am 14. Juli 2013 findet auf dem Gelände des Zentrums für Produktionstechnologie (ZfP) das Old- und Youngtimer-Treffen "Schumann Classic" statt.

Seit Wochen organisiert Christof Schumann zusammen mit seinem Team das Klassikertreffen. Bis zu 250 Fahrzeuge werden auf dem Veranstaltungs-gelände direkt vor der historischen Hochofenanlage des ehemaligen HOESCH-Stahlwerks erwartet. "Die imposante Kulisse bildet einen idealen Rahmen für die Ausstellung der Old- und Youngtimer", sagt Christof Schumann. Als Inhaber des Dortmunder Traditionsunternehmens Kfz-Sachverständigenbüro Schumann wollte er schon lange die Idee eines besonderen Treffens für Liebhaber klassischer Fahrzeuge umsetzen.

Lions-Club, ZfP und Albonair wirken mit

Ab 12.00 Uhr können sich Zuschauer und Teilnehmer über die ausgestellten Fahrzeuge austauschen. Als Höhepunkt wird eine Jury das älteste teilnehmende Fahrzeug sowie den Publikumsliebling prämieren. Für das leibliche Wohl sorgt der Lions-Club Dortmund-Rothe Erde. Die Mitglieder wollen Getränke und Speisen verkaufen und den Reinerlös an eine karitative Einrichtung spenden.

"Die Idee zur Veranstaltung ‚Schumann Classic' hat uns sofort überzeugt. Hier auf PHOENIX West wird die Verbindung von Tradition und Innovation des Dortmunder Strukturwandels besonders deutlich erlebbar. Also ein idealer Ort um klassische Fahrzeuge zu präsentieren", sagt Dirk Stürmer, Leiter des ZfP. Zusammen mit der Firma Albonair stellt er das Gelände für die Veranstaltung zur Verfügung.

Teilnehmerzahl begrenzt - Eintritt für Zuschauer kostenlos

"Noch gibt es Stellplätze auf dem Gelände. Aufgrund der Nachfrage empfehle ich jedoch auf jeden Fall eine Reservierung im Vorfeld über die Online-Anmeldung auf unserer Website", weist Christof Schumann auf die begrenzte Anzahl der Plätze für die Teilnehmer und eine frühzeitige Anmeldung hin. Für die Zuschauer ist der Eintritt frei, für die Teilnehmer wird eine Gebühr von 10 Euro erhoben. Diese soll jedoch mit Verzehrgutscheinen in gleicher Höhe ausgeglichen werden.

(Redaktion)


 


 

Zentrum für Produktionstechnologie
ZfP
Oldtimer
Youngtimer
Schumann Classic
Christof Schumann
Klassikertreffen
HOESCH-Stahlwerk
Kfz-Sachverständigenbüro Schumann
PHOENIX West
Dirk Stürmer
Albonair
Lions-Club Dortmund-Rothe Erde

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Zentrum für Produktionstechnologie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: