Weitere Artikel
Black Friday

Apple-Produkte am Freitag billiger

Der Black Friday ist in den USA der Tag nach Thanksgiving, an dem viele Händler mit besonderen Rabattaktionen locken. Auch in Deutschland etabliert sich dieser Trend.

Der Apple-Store in Australien hat aufgrund der Zeitverschiebung bereits Produkte zu günstigeren Konditionen online gestellt. Rabatte (zur Rabatt Definition) bietet der australische Apple-Store auf das iMac, das MacBook Pro, das MacBook Air, den iPod nano, das iPad und auf den iPod touch. Den höchsten Rabatt von umgerechnet rund 89 Euro erhalten die Mac-Modelle.

In Deutschland gibt es die Apple-Produkte am morgigen Freitag zu günstigen Konditionen. Apple kündigt auf seiner Internetseite den Black Friday mit einem „Extra Apple Shopping Tag“ an. Außerdem fallen am Freitag keine Versandkosten für bestellte Apple-Produkte an.

Genaue Angaben zu den reduzierten Produkten werden bis morgen nicht öffentlich gemacht. Schnäppchenjäger sollten daher möglichst früh im Apple Online Store vorbeischauen, denn die Angebote gelten nur für den morgigen Freitag. 

Bereits im letzten Jahr konnten die Käufer Apple-Produkte um bis zu 90 Euro günstiger erhalten als an den regulären Verkaufstagen.

Hier geht’s zum Apple-Store.

(Redaktion)


 


 

Black Friday
Apple
Produkte
Rabatte
Thanksgiving
Apple-Store
iMac
iPad
iPod

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Black Friday" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: