Weitere Artikel
Cantaloop

Internationaler Preis für Geschäftsbericht

Für die Konzeption und Gestaltung des Konzerngeschäftsberichts der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (DVV) hat die ortsansässige Werbe- und Designagentur Cantaloop den international renommierten "Spotlight Award" in „Silber“ mit 97 von 100 möglichen Punkten gewonnen.

Der renommierte Preis, der alljährlich von der "League of American Communications Professionals" (LACP) ausgeschrieben wird, katapultiert Cantaloop im weltweiten Top 100-Ranking unter den weit über 1.000 am Wettbewerb teilnehmenden Agenturen direkt auf Platz 40. „Ein Blick auf die Rangliste macht deutlich, im welch imposantem Umfeld die internationale Jury unsere Kreativ-Leistung einordnet,” freut sich Geschäftsführer Hans-Jürgen Schörner.

Der Konzerngeschäftsbericht der DVV präsentiert auf 120 Seiten neben den Unternehmensergebnissen einen unterhaltsam-informativen Imageteil im Journalstil. "Auf kurzweilige Weise ist uns gelungen, die Empfänger mit spannenden Geschichten rund um den DVV-Konzern und dessen Produkte und Leistungen zu informieren," so Creative Director Tom Hoffmann.

Die Storys handeln in erster Linie von Mitarbeitern der DVV und DVV-Tochtergesellschaften und stellen so die Leistungen des Konzerns auf eine besonders menschliche und sympathische Art dar. Eine Rechnung die aufging, wie die Auszeichnung belegt.

(Redaktion)


 


 

Cantaloop
Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft
DVV
Spotlight Award
League of American Communications Professionals
LACP

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Cantaloop" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: