Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell News
Weitere Artikel
Caravan Salon 2019

Video: Kompakte Fahrzeuge liegen im Trend

Rund 250.000 Besucher werden auf dem Caravan Salon 2019 erwartet, der am kommenden Wochenende beginnt. Mehr als 2.100 Freizeitfahrzeuge für jedes Budget werden dann auf dem Düsseldorfer Messegelände präsentiert – und die Branche boomt.

Auch in diesem Jahr kann sich der Caravaning Industrie Verband wieder über ein gutes Branchenwachstum freuen. In den ersten sieben Monaten 2019 wurden über 61.000 Freizeitfahrzeuge neu zugelassen. Das sind nicht nur 13 Prozent mehr als im selben Zeitraum 2018, sondern ist auch ein neuer Allzeit-Bestwert für diesen Zeitraum. Die Neuzulassungen von Reisemobilen wuchsen zwischen Januar und Juli um fast 15 Prozent und stellten ebenfalls einen neuen Rekord auf. Die Caravan-Neuzulassungen legten um 10 Prozent zu. Die Caravaningbranche erwartet für das Gesamtjahr ein neues Rekordergebnis.

Und dazu trägt auch der größte Branchentreffpunkt weltweit bei, der Caravan Salon in Düsseldorf. Dort gibt es ab dem 31. August wieder alles zu sehen, was die Branche erfolgreich macht. Besonders im Trend liegen eher kleinere und erschwingliche Modelle, die sich fahren lassen wie ein Auto und den Herstellern enorme Zuwächse verschaffen. Und auch alle erdenklichen Assistenzsysteme haben mittlerweile Einzug in die Fahrzeuge gefunden.

(Redaktion)


 


 

Caravan Salon 2019
Messe Düsseldorf
TourNatur

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Caravan Salon 2019" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: