Sie sind hier: Startseite Ruhr Kreativwirtschaft
Weitere Artikel
Lichtbild-Kapitale

Hingucker - Duesseldorf Photo Weekend

Zur Eröffnung der Ausstellung "State of the Art Photography" startet das NRW-Forum Düsseldorf am 4. Februar 2012 das Duesseldorf Photo Weekend. 20 Düsseldorfer Galerien und Institutionen zeigen zwischen 12 und 18 Uhr verschiedene Fotografie Ausstellungen.

"Düsseldorf ist die Kapitale zeitgenössischer künstlerischer Fotografie in Deutschland", ist Fotohistoriker Klaus Honnef überzeugt. Die Ausstellungen der teilnehmenden Institutionen und Galerien sollen das unter Beweis stellen.

"Ohne die spontane und begeisterte Unterstützung der Düsseldorfer Galerienszene wäre diese Aktion nicht möglich gewesen", freut sich Werner Lippert vom NRW-Forum über das Zustandekommen.

Das Spektrum der ausgestellten Künstler reicht von einer neuen Serie des bisher als Stylisten bekannten Armin Morbach, der in der Vertical Gallery des Hotels Intercontinental ausstellt, bis zu den jüngsten Gewinnern des Audi Art Award, deren Fotoarbeiten im NRW-Forum zu sehen sind. Am Duesseldorf Photo Weekend durchziehen 70 Großflächenplakate mit Motiven aus der Ausstellung "State of the Art Photography" das Düsseldorfer Stadtbild.

(Redaktion)


 


 

Düsseldorfer Galerien
Ausstellung
Institutionen
Kapitale
Art Photography
State of the Art Photography
Duesseldorf Photo Weekend

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Düsseldorfer Galerien" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: