Fachbeiträge Recht & Steuern

Datenschutz

EU-Datenschutz

Qualität der Kundenadressen schützt vor Millionen-Strafe

Praktisch alle Firmen, die Waren oder Dienstleistungen anbieten, sind 2018 davon betroffen: Dann tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) EU-weit in Kraft. Eine hohe Datenqualität und professionelles Master Data Management können hier vor zweistelligen Millionen-Strafen schützen.  mehr…
Silvia Rohe

"Regeltreue" Unternehmen

Creditreform gründet Compliance Services

Das Thema Compliance wird für Unternehmen immer wichtiger. Neue Vorgaben und Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen stellen Institute aus der Finanzwirtschaft und Unternehmen in den kommenden Jahren vor stetig wachsende Herausforderungen. Viele Unternehmen können diesen Aufgaben aufgrund mangelnder Ressourcen kaum nachkommen.  mehr…

eBay-Auktion

LG Bonn: Zum vorzeitigen Abbruch einer eBay-Auktion wegen eines Mangels

Ein eBay-Verkäufer ist womöglich auch dann zum vorzeitigen Abbruch einer Online-Auktion berechtigt, wenn er einen Sachmangel an der Kaufsache erst später entdeckt hat. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Landgerichtes Bonn.  mehr…

eBay-Auktion

AG Köln: Unberechtigte Verwendung von Fotos in eBay-Auktion

Vorliegend bot ein Privatmann bei eBay eine Kellnerbörse, eine Barmatte, ein Schlüsselbund und ein Blechschild zum Verkauf an. Im Rahmen dieser Angebote verwendete er unbefugt 4 Fotos, die ein...  mehr…

Fahrtenbuch

Wie man ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch führt

Ein Fahrtenbuch muss neben anderen Angaben stets Datum und konkretes Ziel der jeweiligen Fahrten ausweisen. Mit Urteil vom 1. März 2012 VI R 33/10 hat der Bundesfinanzhof (BFH) seine Rechtsprechung...  mehr…
Erhöhung von Vorauszahlungen bei fehlerhafter Nebenkostenabrechnung

Nebenkostenabrechnung

Erhöhung von Vorauszahlungen bei fehlerhafter Nebenkostenabrechnung

Rechtsfrage: Kann der Vermieter nach der Nebenkostenabrechnung den Vorauszahlungsbetrag erhöhen, selbst wenn dies die Konsequenz seiner eigenen Fehlberechnung ist?  mehr…
Mehr Rechtssicherheit beim Einkauf in anderen EU-Ländern

Kaufrecht

Mehr Rechtssicherheit beim Einkauf in anderen EU-Ländern

Geschützt per Mausklick: Verbraucher sollen künftig einfacher und sicherer in anderen EU-Ländern einkaufen können. Dafür hat die Europäische Kommission heute (Dienstag) in Brüssel einheitliche Regeln...  mehr…

IHK-Fachveranstaltung

Urheberrechtliche Aspekte im Online-Geschäft

Rechtliche Grundsatzfragen von Unternehmen sowie die besondere Situation im Internet werden in einer Veranstaltung der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve am Dienstag,...  mehr…
HLB

Verlustrechnung

Experten von HLB Deutschland mahnen grundsätzliche Neuausrichtung an

Bei einem parlamentarischen Treffen in Berlin diskutierten Steuerexperten des bundesweiten Netzwerks HLB Deutschland mit Mitgliedern des Finanzausschusses des Deutschen Bundestags über eine...  mehr…

Urteil

AGG: Auskunftsanspruch von abgelehnten Stellenbewerbern

Hat der Arbeitnehmer, der darlegen kann, dass er die Voraussetzung zu einer ausgeschriebenen Stelle erfüllt und dennoch nicht eingestellt ist, ein Anspruch auf Auskunft gegenüber dem Arbeitgeber, ob...  mehr…
Leitfaden für Arbeitnehmer- Teil VI Die betriebsbedingte Kündigung

Kündigung

Leitfaden für Arbeitnehmer- Teil VI Die betriebsbedingte Kündigung

Im Rahmen der heutigen Veröffentlichung stellt Rechtsanwalt Michael Beuger die betriebsbedingte Kündigung vor und erörtert die Voraussetzungen für eine derartige Kündigung.  mehr…

Zusammenfassende Meldung

Abgabe der ZM nicht vergessen

Die Zusammenfassende Meldung (ZM) war für viele Unternehmen bislang ein Fremdwort. Dies wird sich in Kürze ändern. Mussten bisher nur innergemeinschaftliche Lieferungen in der ZM erfasst werden, so...  mehr…
Empfängerort – Neuerungen bei der Umsatzsteuer

Ort der Dienstleistung

Empfängerort – Neuerungen bei der Umsatzsteuer

Bisher war es immer ein Problem ad hoc zu bestimmen wo der Ort einer Dienstleistung liegt. Denn dies ist ja notwendig um bestimmen zu können, ob steuerbar oder nicht steuerbar geleistet wird. Die...  mehr…
Es trifft viele: Kostenfalle Künstlersozialabgabe

Steuern und Abgaben

Es trifft viele: Kostenfalle Künstlersozialabgabe

Spätestens seit im Juli 2007 dem Deutschen Rentenversicherungsbund (frühere BfA) die Zuständigkeit für das Eintreiben der Künstlersozialabgabe an die Künstlersozialkasse (KSK) übertragen wurde,...  mehr…
Der Urheber und seine Rechte

Copyright

Der Urheber und seine Rechte

Der Verband der deutschen Internetwirtschaft eco e.V. unterstützt das Informationsportal iRights.info  mehr…
Abmahnung wegen Veröffentlichung ungeschwärzter Urteile im Internet

Fachbeitrag

Abmahnung wegen Veröffentlichung ungeschwärzter Urteile im Internet

Wer im Internet ungeschwärzte Urteile veröffentlicht und dadurch die persönlichen und geschäftlichen Verhältnisse eines Mitbewerbers herabsetzt oder verunglimpft, kann abgemahnt und auf Unterlassung...  mehr…
Stefan Merath

Fachartikel

Der Übergang vom Selbständigen zum Unternehmer

Unternehmer sind im Privat- und Berufsleben mit vielen Problemen konfrontiert. Es gibt Zeiten, da läuft alles wie von selbst und Zeiten, in denen nichts mehr zu funktionieren scheint. Probleme wie...  mehr…
Die Motive der Stifter sind sehr vielfältig. Bei den gemeinnützigen Stiftungen überwiegen klar die sozialen Projekte.

Stiftungen

Vermögen langfristig erhalten

Vor allem Unternehmer wählen immer häufiger den Weg einer Stiftung, um ihre Nachfolge zu regeln oder Kapital zu sichern. Welche Wege ihnen offen stehen, was sie dabei beachten müssen.  mehr…

Entdecken Sie business-on.de: