Sie sind hier: Startseite Ruhr Finanzen Finanzierung
Weitere Artikel
  • 15.05.2018, 16:06 Uhr
  • |
  • Düsseldorf
Finanztipp

Kredit ohne Schufa: Suche nach Kapital

Immer mehr Anbieter im Netz und auch in Zeitungsanzeigen werben mit einem Kredit ohne Schufa.

Doch was steckt überhaupt hinter dieser Werbung und was bedeutet ein Kredit ohne Schufa für den Kreditnehmer? Schließlich muss sich auch der Kreditgeber entsprechend gegen einen Ausfall absichern und das eigene finanzielle Risiko minimieren.

Die Schufa: Keine echte Institution

Viele Menschen in Deutschland glauben, dass die Schufa eine staatliche Organisation ist und entsprechend überwacht wird. Allerdings ist dies ein Trugschluss. Denn die Schufa ist nur die bekannteste und größte aller Auskunfteien in Deutschland und somit nicht staatlich. Sie hat sich einfach als Instrument für Banken und Kreditgeber etabliert, welche nach einem geheimen Algorithmus die Bonität der Kunden bewertet.

Kredit ohne Schufa in zwei Varianten

Der Werbeslogan "Kredit ohne Schufa" kann zwei unterschiedliche Dinge bedeuten. Zum einen kann mit dem Satz "Kredit ohne Schufa" ein Kredit beworben werden, welcher nicht in den Akten der Schufa auftaucht. Das bedeutet, dass der Kreditgeber den Kredit nicht an die Schufa meldet. Ein solcher Kredit ist häufig in seiner Höhe und zeitlichen Dauer begrenzt und wird zumeist als Mikrokredit bezeichnet. Ein solcher Kredit belastet somit nicht das eigene Konto bei der Schufa und wird von vielen Menschen gerne genutzt.

Die zweite Variante vom Kredit ohne Schufa ist deutlich komplizierter. Denn mit der Aussage Kredit ohne Schufa wird impliziert, dass der Kreditgeber nicht die Kreditwürdigkeit des Antragstellers bei der Schufa abfragen möchte. Ein solcher Kredit ohne Schufa ist vor allem für Menschen mit schlechter Bonität besonders wichtig, da diese bei einer negativen Schufa-Abfrage in der Regel keinen Kredit erhalten würden. Wenn ein Kreditgeber also einen Kredit ohne Schufa anpreist, dann muss er sich auf anderen Wegen die notwendigen Informationen über den potentiellen Kreditnehmer verschaffen und für Sicherheit sorgen. Zum einen kann ein Kreditgeber die anderen Auskunfteien in Deutschland abfragen und somit die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers beurteilen.

Ein Kredit ohne Schufa mit Absicherung

Die andere Möglichkeit sich gegen einen Ausfall abzusichern ist eine höhere Zinsbelastung für den Kreditnehmer. Durch die höheren Zinsen wird der Kredit somit schneller zurückbezahlt und das Risiko für den Kreditgeber abgesichert. Allerdings können so auch Personen einen Kredit ohne Schufa erhalten, welche bei anderen Kreditanbietern wegen mangelnder Bonität abgelehnt werden. Wichtig ist in jedem Fall, dass man den Kredit ohne Schufa auch ohne Probleme abbezahlen kann. Nur so ist es sicher und problemlos möglich, einen passenden Kredit in der gewünschten Höhe überhaupt zu erreichen. Denn ein Kredit ohne Schufa wird in der Regel vor allem bei finanziellen Engpässen und unvorhergesehenen Kosten benötigt.

Henke & Rose ist ein Unternehmen, welches 1992 gegründet wurde und seitdem den Kredit ohne Schufa anbietet. Seit über 20 Jahren werden so diskret und direkt schufafreie Kredite vermittelt. Auf der Homepage des Unternehmens werden auch allgemeine Informationen zu diesen Krediten angeboten.

(Redaktion)


 


 

Kredit
Schufa
Kreditanbietern
Deutschland
Bonität
Regel
Risiko
Informationen
Höhe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kredit" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: