Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr
Weitere Artikel
Frauenfilmfestival Dortmund

Ruhr-Festival zeichnet talentierte Kamerafrauen aus

Der nationale Wettbewerb für Bildgestalterinnen des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund | Köln findet in diesem Jahr vom 8. bis zum 13. April in Köln statt.

Alle zwei Jahre wird Kameraarbeit von Frauen in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. In diesem Jahr geht der Preis für die beste Nachwuchsbildgestalterin an die Kamerafrauen Christiane Schmidt für den Dokumentarfilm The Forest is Like the Mountains und an Bine Jankowski für den Spielfilm Rebecca. Die Auszeichung ist mit 2500 Euro dotiert.

Der Dokumentarfilm The Forest is Like the Mountains über ein rumänisches Dorf und seine Bewohner hatte bei der diesjährigen Berlinale im Forum Premiere. Es ist Christiane Schmidts Abschlussfilm an der HFF Hochschule für Film und Fernsehen München. Die Jury zeigte sich „sowohl von der organischen Bewegung ihrer Handkamera, als auch durch die präzise, feinfühlige und konsequente Bildkomposition“ beeindruckt. 

Der Kurzspielfilm Rebecca erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die nach einer Trennung durcheinander und ziellos ist und bei ihrem demenzkranken Vater Halt und Geborgenheit findet. Rebecca ist eine Produktion der ifs internationale filmschule köln.

(Redaktion)


 


 

Köln
Frauenfilmfestival
Berlinale
Dokumentarfilm
Nachwuchspreis

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Köln" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: