Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell News
Weitere Artikel
Hochschule Münster

Beratungsunternehmen gründet Business School

Die Münsteraner Unternehmensberatung zeb/rolfes.schierenbeck.associates hat als erstes deutsches Consultingunternehmen eine universitäre Business School gegründet.

In Münster können Studenten ab Januar nach einem zweijährigen berufsbegleitenden Hochschulstudium den staatlichen Abschluss "Master of Science in Financial Services“ erwerben. Zusätzlich zum Masterstudiengang soll es in Zukunft noch ein Bachelorstudium, Zertifikatslehrgänge und die Teilnahme an Promotionsstudien der SHB geben.

„Es freut uns sehr, dass wir jetzt mit der Gründung einer eigenen Business School einen wichtigen Beitrag zur Verzahnung von Wissenschaft und Praxis leisten können. Ich bin mir sicher, dass die Studierenden von der großen Erfahrung unseres Unternehmens als hoch spezialisierter Berater der Finanzindustrie profitieren werden", sagt Prof. Dr. Stefan Kirmße, Mitglied im Beirat der zeb/business.school und Geschäftsführender Partner bei zeb/

(Redaktion)


 


 

zeb/business.school
zeb/rolfes.schierenbeck.associates
Business School
Studiengang
Prof. Dr. Stefan Kirmße

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "zeb/business.school" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: