Sie sind hier: Startseite Ruhr Metropol-Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Hochwasserkatastrophe

Dortmunder Pumpen im Einsatz

Der Dortmunder Pumpenspezialist Wilo SE spendet den Hochwasserregionen 20 Spezialpumpen. Gesamtwert: 27.000 Euro. Mit ihnen können Gebäude schnell und effektiv entwässert werden.

Wilo entwickelt täglich Lösungen, um Wasser auf zukunftsfähige Weise zu gewinnen, zu speichern und für die Menschen bereitzustellen. Alf Bauer, Verkaufsleiter Ost der Region DACH, übergab dem Landrat des Krisenzentrums des Kreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge 20 Tauchmotorpumpen des Typs KS. Die Pumpen wurden auf vier Truppen des THW und der Feuerwehr aufgeteilt, die an unterschiedlichen Standorten in der Stadt Pirna positioniert wurden. Landrat Michael Geisler, Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke und die Einsatzleiter des Weißeritzkreises von Feuerwehr und THW nahmen die Sachspende dankbar und bewegt entgegen. Das Hochwasser stellt auch Pirna vor riesige Probleme.

Zum Zeitpunkt der Spendenübergabe lag der Pegelstand der Elbe bei 9,50 Meter – und hatte damit seinen höchsten Scheitelpunkt erreicht. Krisenstabsleiter Ralf Thiele betonte, dass die hoch effektiven Tauchmotorpumpen ideal zur schnellen Entwässerung der geeignet sind.

Rund 20.000 Menschen in Pirna und den umliegenden Ortsteilen sind von den Auswirkungen des Hochwassers an der Elbe betroffen. Über 8.500 Menschen mussten evakuiert werden. Auch große Teile der Pirnaer Altstadt sind überflutet und ohne Stromversorgung. Insgesamt unterstützt Wilo die Aufräumarbeiten in der Hochwasserregion mit 24 Tauchmotorpumpen der Typen KS8, KS20 und TP80. Bereits am Dienstag leistete Wilo in Halle durch eine Pumpenspende schnelle Hilfe. Die Spende ist ein weiterer wichtiger Beitrag nach der bereits 2002 erfolgten Spende für die Region.

(Redaktion / ots)


 


 

Hochwasser
Wilo SE
Tauchmotorpumpe
Alf Bauer
Michael Geisler
Klaus-Peter Hanke
THW
Ralf Thiele

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hochwasser" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: