Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell News
Weitere Artikel
It-Kommunikation

Hospitationsbörse für Mediziner

Auf der neuen Online-Plattform www.hospitationsboerse.de können sich Ärzte und Pflegekräfte fachübergreifend und bundesweit vernetzen, um Hospitationen abzustimmen.

Seit Mitte November ist die vom forschenden Pharmaunternehmen Janssen initiierte Hospitationsbörse freigeschaltet. Interessierte können sich auf der Plattform schnell und unkompliziert Angebote auswählen, gezielt dem eigenen Fortbildungsbedarf nachgehen und auch eigene Angebote einstellen. untereinander in Kontakt treten und Hospitationen abstimmen. Bei der Entwicklung des Vernetzungsangebotes hat Janssen verschiedene Experten aus der Praxis wie Fachärzte und Pflegekräfte eng eingebunden, um den Bedarf gezielt zu ermitteln.  

Reiches Spektrum

Bereits zum Start waren in der kostenlosen und werbefreien Hospitationsbörse über 60 Angebote von Fachärzten, Pflegekräften und medizinischem Fachpersonal gelistet. Die Themen sind sehr vielfältig. Das Spektrum reicht von unterschiedlichen Untersuchungsmethoden über verschiedene Krankheitsbilder bis hin zu besonderen Therapien. Bereits jetzt sind viele unterschiedliche Behandlungsfelder, darunter Innere Medizin, Gastroenterologie, Infektiologie, Nephrologie oder Schmerztherapie vertreten.

(Esther Brandt)


 


 

Hospitationen
Mediziner
Pflegekräfte
Online-Plattform

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hospitationen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: