Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Messen & Veranstaltungen
Weitere Artikel
Dortmund macht mit

Aktionstage gegen Menschenverachtung

Im Rahmen der "Internationalen Wochen gegen Rassismus" finden in der Woche vom 14. bis zum 21. März 2014 zahlreiche Aktionen des Projekts "Wir stehen auf" statt. Dortmund nimmt dabei als erste Stadt NRWs an der Kampange teil.

Dortmund ist bisher die erste Stadt aus NRW, die bei der bundesweiten Kampagne "Wir stehen auf! - Für eine Welt ohne Menschen- verachtung" mitmacht. Als Hauptpartnerstadt wird Dortmund auch die Auftaktveranstaltung ausrichten.

Die Kampagne und das Programm werden in der kommenden Woche in Dortmund vorgestellt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

( Quelle: id Ruhr)


 


 

Dortmund
Internationale Wochen gegen Rassismus
Wir stehen auf
Menschenverachtung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dortmund" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: