Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr Geheimtipps
Weitere Artikel
Konzert

Saisonauftakt Generationenstiftung-EUV mit dem Klavierduo Kolodochka

Familienkonzert „Peter und der Wolf“ am 7. März in der Apostelkirche Essen-Frohnhausen

Mit dem Familienkonzert „Peter und der Wolf“, am Samstag, den 7. März 2015, um 16.00 Uhr in der Apostelkirche in Essen-Frohnhausen, eröffnet die Generationenstiftung Essener Unternehmensverband ihre Veranstaltungsreihe für das Jahr 2015. Auf dem Programm steht das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew. Eingebettet in eine poetisch-witzige Geschichte, stellen das Klavier-Duo Alexander und Ekaterina Kolodochka mit Sprecherin Maria Grün verschiedene Instrumente des Orchesters spielerisch vor.

Das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Das Konzert richtet sich generationsübergreifend an die ganze Familie. Ein großes Vergnügen für Groß und Klein. Bereits ab 15.00 Uhr sind die Seniorinnen und Senioren zu einem Kaffeetrinken in der Apostel-Notkirche eingeladen.

„Für dieses Auftaktkonzert haben wir ein Stück gewählt, das dem Namen der Stiftung wirklich gerecht wird. Nach dem großen Erfolg des Familienkonzertes im vergangenen Jahr, haben wir auch in diesem Jahr ein schönes Programm für Senioren, Eltern und ihre Kinder auf die Beine gestellt“, so Bernd J. Meloch, Konzert-Koordinator der Generationenstiftung-EUV.

(Redaktion)


 


 

Alexander und Ekaterina Kolodochka
Peter und der Wolf
Generationenstiftung Essener Unternehmensverband
Maria Grün
Bernd Meloch
Generationenstiftung-EUV

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Alexander und Ekaterina Kolodochka" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: