Sie sind hier: Startseite Ruhr Finanzen Fördergeld
Weitere Artikel
Krisenbewältigung

Krisenberatung trifft auf große Nachfrage

Das Beratungsangebot des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi), das kleine und mittlere Unternehmen bei der Wiederherstellung ihrer Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit unterstützen soll, stößt auf reges Interesse. Vier Monate nach dem Start des Programms nehmen bereits über 500 Betriebe externe Beratungsleistungen in Anspruch.

Die Angebote "Runder Tisch" und "Turn Around Beratung" werden von der KfW-Bankengruppe in Zusammenarbeit mit Regionalpartnern durchgeführt. Insgesamt stehen bis zu 30 Millionen Euro aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds zur Verfügung.

Runder Tisch

Das Programm „Runder Tisch“ richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die aufgrund einer nicht erwartungsgemäß verlaufenen wirtschaftlichen Entwicklung in Schwierigkeiten geraten sind, obwohl sie gute Marktchancen haben. In einer ersten kostenlosen Beratung werden zunächst die Schwachstellen der wirtschaftlichen Entwicklung herausgearbeitet und Maßnahmepläne zu deren Überwindung erstellt.

Turn Around Beratung

Kleine und mittlere Unternehmen, die sich in einer wirtschaftlich schwierigen Situation befinden, können seit 01.05.2009 Zuschüsse zu den Beratungskosten beantragen. Voraussetzung ist, dass das Unternehmen über eine positive Fortführungsprognose verfügt.

Informationen zum Beratungsangebot der KfW Mittelstandsbank: www.kfw-mittelstandsbank.de

(Redaktion)


 


 

Krisenberatung
KMU
Beratungsprogramme
Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie
Krisenbewältigung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Krisenberatung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: