Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell News
Weitere Artikel
Kultur

6. Wattenscheider Kulturnacht

Am Freitag den 21. Juni startet die sechste Kulturnacht in Bochum-Wattenscheid. An vier Spielorten erwartet die Besucherinnen und Besucher eine bunte Mischung aus Musik, Theater, Lesungen, Tanz, Vorträgen und Kunst.

Für die sechste Wattenscheider Kulturnacht haben sich verschiedene Organisationen zusammengetan und erneut ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt.

Bezirksbürgermeister Hans Balbach eröffnet die Kulturnacht um 18 Uhr im Rathaus Wattenscheid. Anschließend sorgen regionale Akteure mit ihren kulturellen Darbietungen bei Mitgliedern der Veranstaltergemeinschaft, im Wattenscheider Rathaus, in der Propsteikirche St. Gertrud, in der evangelischen Friedenskirche und in der Stadtbücherei Wattenscheid für Abwechslung. Zum Abschluss der diesjährigen Kulturnacht präsentiert die Bochumer Band „Linda, Todd and the hairy two” dem Publikum ihre aktuelle Bühnenshow. Die vier Bochumer Musiker bieten ein abwechslungsreiches Akustik-Programm. Die Wattenscheider Kulturnacht endet traditionell mit einem spektakulären Höhenfeuerwerk auf dem Rathaus-Vorplatz.

Die Festivaltickets können für zehn Euro vor Ort oder im Vorverkauf für acht Euro bei allen Mitgliedern der Veranstaltergemeinschaft gekauft werden.

(Redaktion)


 


 

Kultur
Wattenscheider Kulturnacht
Veranstaltergemeinschaft
Bochum
Kulturveranstaltung
Hans Balbach

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kultur" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: