Weitere Artikel
Dortmunder Norden

Künstler bekommen Wohnung für Kreativprojekt

Im Dortmunder Norden laufen die Vorbereitungen für das Projekt "Public Residence: die Chance“. Gesucht werden vier Künstler aller Sparten, die ein Jahr vor Ort leben, arbeiten und je ein partizipatorisches Kunstprojekt realisieren wollen.

Zwölf Monate lang bekommen sie ein Grundgehalt , eine Wohnung, Unterstützung sowie Anbindung an das lokale Netzwerk Borsigplatz. Bewerbungen sind bis zum 28. Februar 2014 möglich.

Die "Public Residence" ist ein Projekt der Machbarschaft Borsig11. Das Budget für die Realisierung stellt die Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft zur Verfügung. Zugewiesen werden die Mittel für die Kunstprojekte aber von den Bewohnern des Quartiers. Jeder interessierte Bürger erhält 100 Einheiten der Kunst-Währung "Chancen", mit denen er direkt mitentscheiden kann, in welche Projekte Fördergelder investiert werden.

Infos und Anmeldeformular: www.public-residence.de

(Redaktion)


 


 

Public Residence
Künstler
Chance
Kunstprojekt
Februar
Wohnung
Bewerbungen
Dortmund
Borsig

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Public Residence" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: