Weitere Artikel
Kurzfilmwettbewerb

KurzSchluß.Duisburg: Anmeldefrist verlängert

Der studentische Kurzfilmwettbewerb des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen hat den Wandel im Ruhrgebiet im Fokus.

Der Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen ruft anlässlich der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 erstmals einen Kurzfilmwettbewerb aus. Ziel des Wettbewerbs ist es, sozialwissenschaftliche Arbeits- und Sichtweisen um das Medium Film zu erweitern bzw. eine Kopplung gesellschaftlicher und filmischer Perspektiven anzustoßen.

Im Fokus des Wettbewerbs steht ein gesellschaftswissenschaftlicher filmischer Blick auf das Ruhrgebiet und den Niederrhein. Gesucht werden Filme mit einer kritischen Perspektive und einem eindeutigen Bezug zu diesem Ballungsraum, der einem denkwürdigen Wandel ausgesetzt ist.

Die Einreichfrist der Kurzfilme wurde auf den 29. Januar 2010 verlängert.

(Redaktion)


 


 

Kurzfilmwettbewerb
KurzSchluß.Duisburg
Universität Duisburg-Essen
Kulturhauptstadt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kurzfilmwettbewerb" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: