Sie sind hier: Startseite Ruhr Leben Live Unterhaltung
Weitere Artikel
Mehr Erfolg im Business

Hilfe durch Lach-Yoga-Training

Wer lacht hat mehr vom Leben. Hat er aber auch mehr Erfolg im Business?

Mit einem Vortrag zum Thema „Mehr Erfolg im Business durch Lachen“ beginnt der Gründerinnen-Stammtisch der städtischen Wirtschaftsförderung sein nächstes Treffen am Donnerstag, 10. Juni 2010, ab 19 Uhr in der Gaststätte „Im Dom“ auf der Michaelstraße 75-77.
Stress, Ängste, finanzielle Sorgen, Konkurrenzdruck, Arbeitsplatzverlust führen oft in die Krankheit und in Depressionen. Wie kann ich entspannter und gelassener meinen Alltag meistern? Wie bringe ich mich wieder in die Balance? Was kann mir zu mehr Erfolg im beruflichen und privaten Umfeld verhelfen? Dies soll den Teilnehmerinnen des Vortrages anhand von praktischen Lach-Yoga-Übungen vermittelt werden.

Lach-Yoga ist Entspannung über Atmung und Lachen. Es baut auf der Tradition des Hatha-Yoga auf. Die Übungen sind leicht erlernbar und können jederzeit im Alltag angewendet werden. In dem Vortrag wird aufgezeigt, wie wichtig es für den Erfolg ist, das Lachen fest in den Alltag zu integrieren. Denn Lachen fördert den Teamgeist, die Motivation des Einzelnen, die Kreativität, die Leistungsfähigkeit, die Gesundheit, die Durchblutung unserer Hautzellen – ein natürliches Anti Aging. Lachen verbindet und Stress lässt sich vermindern. 

Die Referentin, Gisela Dombrowsky, war über 30 Jahre als Bankkauffrau in verschiedenen Wirtschaftsunternehmen tätig. Seit Anfang 2006 ist sie Gesundheits-Coach und ausgebildete Lach-Yoga-Trainerin. Sie bietet Seminare und Coachings für Privatpersonen, Untenehmen und Institutionen der Erwachsenenbildung an. Weiterhin gehören Workshops und Vorträge zum Thema „Mehr Erfolg im Business durch Lachen“ sowie Lachseminare für Kinder beziehungsweise Eltern/Kinderseminare zu ihrem Angebot. Der Gründerinnen-Stammtisch richtet sich an Frauen, die mit dem Gedanken spielen, sich selbständig zu machen, solche, die den Schritt vor kurzem gewagt haben und Unternehmerinnen und Angehörige der Freien Berufe, die bereits Erfahrungen auf dem Gebiet der Selbständigkeit gesammelt haben. Dabei sollen in einem lockeren, gemütlichen Rahmen Informationen und Tipps ausgetauscht werden. Ansprechpartnerin im Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Neuss ist Beatrix Schuren, telefonisch zu erreichen unter der Rufnummer 02131-903110.

(Redaktion)


 


 

Erfolg
Lachen
Business
Vortrag
Lach-Yoga-Trainerin
Alltag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Erfolg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: