Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell News
Weitere Artikel
Größtes Archivgebäude

Erster Spatenstich für neues Landesarchiv in Duisburg

Am 12. April wurde der erste Spatenstich für den Neubau des künftigen Landesarchivs im Duisburger Innenhafen gesetzt. Bis 2012 soll dort Deutschlands größtes Archivgebäude entstehen.

Bis Ende 2010 wird das vorhandene und unter Denkmalschutz stehende 48m lange Speichergebäude aus den 30er Jahren um einen 76m hohen Archivturm und einen rund 160m langen sechsgeschossigen Neubau in Wellenform ergänzt. Darin kann langfristig auf bis zu 148 Regalkilometern das rheinische Archivgut aufgenommen werden. Außerdem werden in dem Neubau Lesesaal, Ausstellungsraum und Büros entstehen.

Der Bau des rund 200 Meter langen Gesamtensembles kostet rund 120 Millionen Euro.

(Redaktion)


 


 

Landesarchiv Duisburg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Landesarchiv Duisburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: