Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr Geheimtipps
Weitere Artikel
Veranstaltungstipps

Film-Erzähler auf Zollverein, Artisten unter Tage, Lachen auf Französisch

In den kommenden Tagen gibt es in der Metropole Ruhr wieder viel zu entdecken und zu erleben. Von Straßenkunst bis hin zum Internationalen Festival des Nacherzählten Films ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Unterhaltung auf Französisch

Am kommenden Donnerstag, den 14. November startet in Essen die 13. Saison von "Roncalli’s Panem et Circenses" am Jagdhaus Schellenberg. In insgesamt 50 Vorstellungen entführen die Künstler mit dem Programm "Ça c'est Paris" in die Welt der Unterhaltung der französischen Metropole.

Streetart „Unter Tage"

Zwischen dem 15. und 24. November treffen jugendliche Straßenkünstler aus dem Ruhrgebiet in der Bochumer Jahrhunderthalle auf internationale Bewegungs-Artisten. Mit dem aktuellen Programm "Urbanitixs-sub:city" führt die Streetart-Show die Zuschauer thematisch unter die Erde - in Tunnel- und U-Bahn-Systeme.

Filmimiation mit Poetry Slam

Am 15. November macht das Internationale Festival des Nacherzählten Film „Total Recall“ Halt bei PACT Zollverein in Essen. Filmfans sind eingeladen, ihren meistgeliebten oder meistgehassten Film, egal aus welchem Genre, auf der Bühne nach zu erzählen. Beiträge in fremden Sprachen sind dabei genauso willkommen wie gesungene oder in Reimen vorgetragene Darbietungen. Nach dem Poetry-Slam-Prinzip wird zum Schluss abgestimmt, welcher Nacherzähler den Festival-Preis mit nach Hause nehmen darf.

(Redaktion)


 


 

Metropole Ruhr
Zirkus Roncalli
Poetry Slam
Straßenkunst

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Metropole Ruhr" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: