Monet-Ausstellung in Wuppertal



 Fotos:  1-12   13-24  

Zwei Jahre wurde das Großereignis vorbereitet, jetzt ist dem Wuppertaler Von der Heydt-Museum etwas gelungen, was nicht viele für möglich gehalten haben: Eine Schau, die das Gesamtwerk des großen französischen Impressionisten Claude Monet zeigt. Von der Europäischen Kulturhaupstadt 2010 ist sie nur einen Katzensprung entfernt. "Unsere Monet-Gesamtschau ist einer der Höhepunkte des Kulturhauptstadtjahres", sagt Museumsdirektor Gerhard Finckh selbstbewusst. Und hofft auf viele Besucher der Ruhrmetropole, die beide Ereignisse miteinander verbinden. Denn bis nach Wuppertal ist es von Essen mit der Bahn oder dem Auto gerade einmal eine halbe Stunde.

Foto Copyright: Zum Text

 

 Weitere Fotoalben

    Keine Artikel vorhanden


Entdecken Sie business-on.de: