Sie sind hier: Startseite Ruhr Leben Live
Weitere Artikel
Theater

Theatersommer im Ruhrgebiet

Das NRW Theatertreffen 2012 findet vom 10.-17. Juni am Theater Oberhausen statt. Dabei steht in diesem Jahr vor allem das Kinder- und Jugendtheater im Mittelpunkt.

Im Rahmen des Festivals werden neun Aufführungen inszeniert, die durch eine Fachjury ausgewählt wurden. Neben Holger Weimar, dem künstlerischen Leiter des NRW Theatertreffen 2012, sind Vasco Boenisch (Journalist und Redakteur), Peter Carp (Intendant des Theater Oberhausen) sowie die Dramaturgie des Theater Oberhausen als Jurymitglieder beteiligt. Um die internationalen Aspekte der Kulturlandschaft NRW herauszuheben und das diesjährige NRW-Partnerland Polen zu präsentieren, wird außerdem ein Gastspiel des Theaters Laznia Nowa aus Krakau zu sehen sein.

Ein Schwerpunkt des diesjährigen Theatertreffens liegt beim Kinder- und Jugendtheater,  ein weiterer wesentlicher Aspekt ist das Thema „Audience Development“, um das Publikum durch neue Themen und Stoffe für das Theater zu interessieren und das Theater für neue Zuschauergruppen zu öffnen. Abgerundet wird das Programm durch Diskussionen, Konzerte und Beiträge der NRW-Theater.

(Redaktion)


 


 

NRW Theatertreffen; Festival; Audience Development; Theater Oberhausen; Dramaturgie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "NRW Theatertreffen; Festival; Audience Development; Theater Oberhausen; Dramaturgie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: