Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr
Weitere Artikel
Tourismus

Wirtschaftliche Potenziale des RuhrtalRadwegs ausschöpfen

Die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) will die wirtschaftlichen Potenziale des RuhrtalRadweges verstärkt nutzen.

Jedes Jahr übernachten rund 150.000 Gäste in Hotels am Rand des RuhrtalRadwegs und über eine Millionen Touristen nutzen den Weg als Tagesziel. Die Ruhr Tourismus GmbH will daher die Gastronomie und die Hotellerie animieren, dieses Potential stärker auszuschöpfen und berät Interessenten in dieser Aufgabe.

Gerade die Unternehmen entlang des RuhrtalRadweges sollen sich stärker gerade den Radtouristen öffnen und entsprechende Dienstleistungen anbieten. So wies auch der Geschäftsführer der Birschel-Mühle darauf hin, dass Radtouristen spezielle Ansprüche haben, so müssten sie beispielsweise vernünftige Unterstellmöglichkeiten für ihre Räder finden, aber auch die Chance, nass gewordene Kleidung zu reinigen oder zu trocknen, sei ein wichtiges Angebot, Touristen an den RuhrtalRadweg zu binden.

(Redaktion)


 


 

RuhrtalRadweg
Radtouristen
Tourismus
Fahrradurlaub

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "RuhrtalRadweg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: