Weitere Artikel
Apps

Online-Notizbuch für Smartphones als Wissen für die Hosentasche

Immer, wenn man wichtige Informationen benötigt, finden sich diese gerade nicht. Ob auf dem Rechner zu Hause, im Büro oder unterwegs. Mit dem Online-Notizbuch Memonic kann man jetzt das Problem online lösen.

Jeder kennt das Problem: Wichtige Informationen aus dem Internet werden auf dem Rechner abgespeichert; wenn man sie allerdings braucht, hat man das Laptop nicht dabei. Wie soll man nun den neuen Italiener finden, den die beste Freundin empfohlen hat? Auch die Infos für den Städtetrip nutzen wenig, wenn der Rechner im Hotelzimmer bleiben musste.

Hier schafft das Online-Notizbuch Memonic ( www.Memonic.com ) Abhilfe. Mit einer speziellen App für iPhone und iPad beziehungsweise mit allen anderen aktuellen Mobiltelefonen über http://m.Memonic.com kann man von überall auf der Welt auf seine gespeicherten digitalen Informationen aus Web, E-Mail, Word- oder Excel-Dokumenten zugreifen - egal ob Webinhalte, Text, Bild, Video oder Ton. Außerdem können auch neue Inhalte von unterwegs im Online-Notizbuch abgelegt werden.

"Die mobile Version von Memonic hat zusätzlich den Vorteil, dass alle Daten mit dem Handy synchronisiert werden. So kann man die Memos auch lesen, wenn man nicht mit dem Internet verbunden ist - egal ob in der Antarktis oder in der Sahara", sagt Dr. Dorian Selz, Mitbegründer und Geschäftsführer von Memonic.

Weiterhin können sämtliche gespeicherten Informationen direkt mit dem iPhone organisiert, bearbeitet und via E-Mail oder Facebook mit Freunden geteilt beziehungsweise auf der eigenen Webseite und dem eigenen Blog integriert werden.

In der webbasierten Standardversion, die auch die mobile Nutzung beinhaltet und Speicher für 100 Memos bietet, ist Memonic kostenlos.

Informationen zur mobilen Version für iPhone und iPad: http://www.Memonic.com/page/de/iPhone.

Informationen zur mobilen Version für Smartphones: http://www.Memonic.com/page/de/mobile.

Über Memonic: Seit November 2009 bietet Memonicdie Möglichkeit, die wesentlichen Inhalte von Webseiten, E-Mails, Word- oder Excel-Dokumenten in einem persönlichen Online-Notizbuch zu speichern, zu organisieren und zu teilen. Mit Memonic kann digitales Wissen - egal ob Text, Bild, Video oder Ton - einfach markiert, in einem zentralen Archiv abgelegt und in Sets zu verschiedenen Themen zusammengefasst werden. Memonic verbindet somit die Vorteile von Bookmarks/Favoriten und einem persönlichen digitalen Notizbuch. Zur Zeit verfügbar für das Web, Smartphones und das iPad.

(Redaktion)


 


 

Dr. Dorian Selz
Memonic
Apps
Online-Notizbuch
iPhone
iPad
Facebook
Informationen
Inhalte
Version
Smartphones
Rechner
E-Mail

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dr. Dorian Selz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: