Sie sind hier: Startseite Ruhr Bizz Tipps
Weitere Artikel
E-Mail-Management-Ratgeber

Online-Ratgeber: Handlungsbedarf im E-Mail-Management wird erkannt

Die Kommunikation per E-Mail ist heutzutage gang und gäbe. Daher nimmt auch das E-Mail-Management in Unternehmen eine immer wichtigere Rolle ein. Etwa drei Viertel von bisher rund 2.000 befragten Betrieben scheinen die Anforderungen jedoch noch nicht zu erfüllen und haben auf diesem Feld konkreten Handlungsbedarf erkannt. Dieses Ergebnis offenbart eine Umfrage im Rahmen eines vom Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr entwickelten E-Mail-Management-Ratgebers.

Um die Voraussetzungen für ein professionelles E-Mail-Management zu verdeutlichen, haben die Forschungs- und Beratungsinitiative E-Commerce-Center Handel (ECC Handel), die IHK Zetis und IT-Akademie Mainz im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Projekts „KMU-orientiertes E-Mail-Management“ einen Online-Ratgeber entwickelt. Dieser gibt den Teilnehmern nach Beantwortung von zwölf kurzen Fragen einen Überblick über die Erfüllung organisatorischer, technischer und rechtlicher Anforderungen an das E-Mail Management sowie individuelle Handlungsanleitungen.

Eine Evaluation des Ratgebers machte deutlich, dass rund 70 Prozent der Teilnehmer einen klaren Handlungsbedarf erkannt und bereits konkrete Maßnahmen zur Verbesserung des E-Mail-Managements geplant haben. Weitere vier Prozent suchen für die Verbesserung nach externer Unterstützung. Zusätzlich zu dem Online-Ratgeber wird den Teilnehmern auch ein kostenloser Leitfaden mit Informationen zum Thema E-Mail-Management zur Verfügung gestellt. Mit Hilfe dieses Leitfadens können Unternehmen ihr bisheriges E-Mail-Management analysieren.

Unter www.emr.zetis.de können Interessierte die kostenlose Einstiegsberatung in Anspruch nehmen. Das Programm bietet grundlegende Informationen darüber, was E-Mail-Management bedeutet und welche Mindeststandards beachtet werden müssen. Das Ergebnis zeigt auf, wie gut das Unternehmen in Bezug auf technische, organisatorische und juristische Anforderungen im Umgang mit E-Mail-Kommunikation aufgestellt ist und stellt somit eine Standortbestimmung mit Handlungsempfehlungen dar. Die Seite wird von dem Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehrbetrieben, einer Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

(Redaktion)


 


 

E-Mail-Management
Unternehmen
Online-Ratgeber
Bundesministerium
Ratgeber
Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "E-Mail-Management" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: