Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Recht & Steuern

Recht & Steuern - Seite 15

Bei Schlüsseldiebstahl droht grobe Fahrlässigkeit

Autodiebstahl

Bei Schlüsseldiebstahl droht grobe Fahrlässigkeit

Wird einem Auto- oder Motorradfahrer der fahrbare Untersatz geklaut, kommt meist die Teilkaskoversicherung für den Schaden auf. Anders ist es, wenn der Dieb den Schlüssel entwendet und das Auto damit startet. Dann besteht laut ADAC die Gefahr, dass die Versicherung dies als grobe Fahrlässigkeit einstuft und der Geschädigte leer ausgeht oder sein Anspruch auf Schadenregulierung zumindest stark gekürzt wird. Dazu die Rechtsexperten des Clubs:  mehr…

Medienrecht

Multimedia im Web – so geht es ohne Risiko

Bilder, Musik, Videoclips und Podcasts machen Webseiten erst so richtig interessant. Doch wer Fotos oder Songs in seine Homepage integriert, sollte dabei auf Urheberrechte achten. Sonst riskieren Web-Autoren unter Umständen teure Abmahnungen.  mehr…

Betriebswirtschaft/Forderungswirtschaft

Muss der Schuldner auch die Inkassokosten des Gläubigers bezahlen ?

Bei der Prüfung von Forderungsaufstellungen fällt immer wieder die Position der Inkassokosten auf. Unsicherheit besteht, ob die Inkassokosten überhaupt erstattungsfähig sind. Bejaht man dies, ist fraglich, in welcher Höhe Inkassokosten angesetzt werden können. Darüber hinaus ist unklar, ob neben Inkassokosten die Gebühren für einen Rechtsanwalt und / oder Mahnkosten geltend gemacht werden können. Nachfolgend Teil I dieses Fachbeitrages von Herrn Rechtsanwalt Wolfgang Kunz, Sindelfingen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: