Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell News
Weitere Artikel
Auszubildende

Rückgang im Ruhrgebiet

Die Zahl der Auszubildenen im Ruhrgebiet ist um 1.734 gesunken.

86.424 junge Menschen befanden sich Ende 2012 in einer dualen Ausbildung. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, ist die Zahl der Azubis im Vergleich zum Vorjahr um 1.734 gesunken. Die Zahl der männlichen Auszubildenen lag bei 52.842, die der weiblichen Auszubildenen bei 33.582.

Im Jahr 2012 wurden insgesamt 33.624 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen. Demnach waren das 813 weniger, als im Jahr 2011. 

(Redaktion)


 


 

Rückgang der Azubis im Ruhrgebiet
Statistisches Landesamt
33.624 neue Ausbildungsverträge 2012

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rückgang der Azubis im Ruhrgebiet" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: