Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr
Weitere Artikel
ESS-KULTUR

RUHR.2010 und Ruhr Tourismus stellen Gastroportal vor

Unter dem Titel "Gut essen in der Nähe" starten RUHR.2010 und Ruhr Tourismus (RTG) für die Besucher der Kulturhauptstadt Europas einen neuen Gastro-Service, der die Restaurantsuche ganz einfach macht.

Unter jeder Veranstaltung, die im Online-Veranstaltungskalender von RUHR.2010 aufgeführt ist. gibt es einen direkten Link zum Gastroportal, auf dem Besucher Informationen zu Restaurants in der Nähe der jeweiligen Spielstätte finden können. 

Bereits über 600 Restaurants sind bei ruhr-menue gelistet, weitere kommen ständig dazu. Der Internetnutzer erhält viele Informationen und kann auch direkt eine Tischreservierung anfragen.

Drei Kochmützen stehen als Bildzeichen für die drei Kategorien, in die sich die Restaurants gruppieren: Topklasse, Oberklasse sowie "Einfach und gut". Die Abstufungen orientieren sich dabei in erster Linie an den Preiskategorien und helfen Besuchern, entsprechend des jeweiligen Budgets fündig zu werden.

Neben Restaurants hat die Jury die Kategorie "Kultig" für einige besondere Beispiele aus Imbiss, Eiscafe und Ähnlichem geschaffen. So findet man etwa auch die "beste Currywurst"!
Das Portal ist zweisprachig angelegt, um ausländischen Besuchern ebenfalls den Zugriff zu erleichtern. Dazu wird auch von jedem Gastronom angegeben, ob er eine englische Speisekarte bereit hält.

ruhr-menue.de soll auch nach dem 31. Dezember 2010 ein Wegweiser für das Thema "Ess-Kultur" bleiben. Entsprechend wird das kulinarische Portal auch jetzt schon an vielen Stellen in das Angebot von Tourismus und Stadtmarketing integriert.

(Redaktion)


 


 

Gastronomie
ruhrmenue
Restaurants
Gastro-Portal
Restaurantsuche
Currywurst

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gastronomie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: