Sie sind hier: Startseite Ruhr Metropol-Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Schienennahverkehr

Neuer Instandhaltungsmanager bei Abellio

Mit Dietmar Schulze hat die Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH seit dem 1. Juni 2013 einen neuen Leiter im Bereich Instandhaltungsmanagement und einen stellvertretenden Eisenbahnbetriebsleiter (EBL). Zusammen mit EBL Stephan Schreier wird er für den Aufbau der Abellio-Tochter verantwortlich sein.


Laut Bernard Kemper, Vorsitzender der Geschäftsführung der Abellio GmbH blicke Schulze auf eine lange Karriere im Schienenpersonennahverkehr zurück und verfüge über entsprechend fundiertes Fachwissen im SPNV.

Die Abellio GmbH in Deutschland ist einer der führenden deutschen privaten Anbieter im öffentlichen Personennahverkehr. Das Unternehmen betreibt bundesweit Bahn- und Busnetze und hält Beteiligungen an
anderen Verkehrsdienstleistungsunternehmen und Servicegesellschaften. Sie ist deutsche Tochter der niederländischen Abellio Transport Holding B.V., die in Deutschland, Großbritannien und Tschechien täglich mit 12.000 Mitarbeitern für die Mobilität von über
1 Million Fahrgästen sorgt.

Ab 2015 wird die zur deutschen Abellio GmbH gehörende Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH im sogenannten Elektronetz Saale-Thüringen-Südharz auf 9,2 Millionen Zugkilometern für die Mobilität von 8,5 Millionen Reisenden zwischen den Bundesländern Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen verantwortlich sein.

(Redaktion)


 


 

Abellio GmbH
Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH
Dietmar Schulze
Personennahverkehr
Bahn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Abellio GmbH" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: