Sie sind hier: Startseite Ruhr Metropol-Wirtschaft StartUps
Weitere Artikel
SEI Entwicklungsarbeit

CoachDating Ruhr: ab 11. Februar auch in Essen

Die Partnerbörse, die professionelle Coaches mit potenziellen Klienten zusammenbringt, kommt nach Essen. In Kooperation mit zwei Partnern wird das Konzept nun auch Menschen aus dem Ruhrgebiet näher gebracht.

Unter "Dating" kann sich jeder etwas vorstellen, aber wie findet man den richtigen Coach, mit dem man über seine beruflichen oder sonstigen Probleme oder Visionen reden möchte? Mit dem Konzept von CoachDating (www.coachdating.de) kann man die Kennenlernquote in einer Stunde verfünffachen. In einem intensiven 10-minütigen Gespräch erfahren die Dating-Teilnehmer etwas über Qualifikation, Arbeitsweise und thematische Schwerpunkte der fünf Coaches, erklingt die Glocke wechselt man zum nächsten.

Stattfinden werden die Treffen in der Essener Buchhandlung buchkontext  im Girardet-Haus in Kooperation mit der Personal- und Organisationsentwicklung Wolf&Oberkötter. "An dem CoachDating nehmen nur Coaches und Supervisoren teil, die eine in Fachkreisen anerkannte Ausbildung durchlaufen haben und zertifiziert sind“, erklärt Sabine Eismar, Gründerin von SEI Entwicklungsarbeit.

Seit Sommer 2010 läuft das Konzept bereits erfolgreich in Düsseldorf. Das Start-Up bietet außerdem regelmäßig Specials an und führt CoachDatings auch in Unternehmen durch.


(Susan Tuchel)


 


 

Sabine Eismar
SEI Entwicklungsarbeit
CoachDating
Supervisoren

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sabine Eismar" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: