Sie sind hier: Startseite Ruhr Metropol-Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Innovationsmanagement

Erfindertage am Siemens-Standort Mülheim

Unter dem Motto „[email protected]ülheim“ starteten in diesem Jahr bereits zum neunten Mal die Erfindertage bei Siemens Energy in Mülheim. Vom 14. bis 18. März beschäftigten sich Ingenieure und Fertigungsexperten außerhalb des Tagesgeschäfts mit innovativen und kreativen Ideen rund um Dampfturbine, Gasturbine und Generator.

Mit rund 1.200 Ingenieuren verfügt der Siemens-Standort Mülheim an der Ruhr über ein hohes Innovationspotential. Bisher wurden jedes Jahr während der Erfindertage mehr als 250 Erfindungsmeldungen eingereicht, von denen es rund 30% zur Patentanmeldung schafften.

In 35 Einzelteams wurde auch 20ß11 wieder eine Woche getüftelt und diskutiert. Den Höhepunkt der diesjährigen Erfindertage bildete dann erneut  die Abschlussveranstaltung für alle beteiligten Mitarbeiter mit der Präsentation der Ergebnisse vor dem Management.

Die Erfindertage oder ursprünglich "Engineers’ Week" haben eine lange Tradition. Diese Innovationswoche wurde 1951 in den Vereinigten Staaten ins Leben gerufen und ist dort auch heute noch eine landesweite Veranstaltung. Sie findet immer rund um den Geburtstag des ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten, George Washington statt, der auch Ingenieur war. Der amerikanische Siemens-Standort Orlando beteiligt sich hier ebenfalls seit Jahren.

Bei den Mülheimer Erfindertagen wurden nach fünf Tagen harter Arbeit rund 280 Erfindungen von den Patentanwälten registriert. Erfahrungsgemäß reichen die Mitarbeiter in den kommenden Tagen noch Erfindungen nach, so dass der Standort Mülheim wohl auch in 2011 nach finaler Zählung auf fast 300 Meldungen kommen wird.

(Redaktion)


 


 

Erfindertage
Siemens-Standort Mülheim
Erfindungen
Dampfturbine
Innovationswoche
Engineers’ Week

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Erfindertage" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: