Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr
Weitere Artikel
!SING – DAY OF SONG

Erstes Liederbuch veröffentlicht

Das interkommunale Netzwerkprojekt !SING – Day of Song der Ruhr Tourismus GmbH (RTG) hat sein erstes Liederbuch veröffentlicht. Herausgeber der 70.000 kostenlosen Exemplare ist der ChorVerband NRW e.V.

Insgesamt sind 45 Lieder in sieben verschiedenen Sprachen aus allen Generationen vertreten von „Ich weiß nicht was soll es bedeuten“, über Reinhard Mey bis hin zu David Bowie, Elton John, Phil Collins oder dem Karat Klassiker „Über sieben Brücken musst du gehen“. Erarbeitet wurde die Auswahl der Lieder von der künstlerischen Projektleiterin Benedikte Baumann gemeinsam mit einem Expertenteam. 

Das Buch soll über das Gesangfestival hinaus wirken und einen wichtigen Beitrag für ein gemeinsames Liedrepertoire in der Metropole Ruhr leisten. „Das Liederbuch spiegelt nicht nur unsere Vielfalt wider, sondern es trägt durch die Unterstützung des gemeinsamen Singens auch zu einem Zusammengehörigkeitsgefühl bei“, so Axel Biermann, Geschäftsführer der Ruhr Tourismus GmbH (RTG). Alle angemeldeten Sängerinnen und Sänger bekommen ein kostenloses Exemplar.

(Redaktion)


 


 

Liederbuch
SING Day of Song
Metropole Ruhr
Gesangsfestival

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Liederbuch" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: