Sie sind hier: Startseite Ruhr Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Recruiting in Facebook

Tectum entwickelt erste Social-Media-Kampagne

Offener Austausch, mühelose Vernetzung und nützliche Recherche – auf der Facebook-Seite der Tectum Group erhalten junge Leute umfassende Informationen über die Arbeit im Callcenter und lernen Gleichgesinnte kennen.

Als eines der ersten Unternehmen hat das Callcenter mit Hauptsitz in Gelsenkirchen jetzt eine umfassende Social-Media-Kampagne gestartet. Dabei kooperiert die Firma mit CareerBuilder.de, dem weltweit größten Karrierenetzwerk. In sozialen Netzwerken wie Facebook kommunizieren Arbeitgeber, zukünftige Mitarbeiter, Kunden und Angestellte miteinander – sowohl beruflich als auch privat. „Wir sind ein transparentes und aufgeschlossenes Unternehmen und möchten Interessenten einen direkten, ungefilterten Einblick ermöglichen“, erklärt Tectum-Marketingmanager Wolfgang Schäfer.

Auf der Facebook-Fanseite von Tectum finden die User alle wichtigen Fakten über die einzelnen Arbeitsfelder des Outsourcing -Spezialisten: Von Videoclips über eine Pinnwand, auf der erfahrene Agents ihr Wissen an potenzielle Mitarbeiter weitergeben, bis hin zu einer integrierten Stellenbörse. Denn das junge, expandierende Unternehmen bietet kontinuierlich Vollzeit-Arbeitsplätze, beispielsweise am neuen Standort Oberhausen.

„Tägliche Kommunikation mit künftigen Mitarbeitern und Virales Marketing , also Empfehlungen von anderen Agents, sind für uns als moderner Arbeitgeber und für Bewerber besonders wichtig“, erklärt Carolin Mürmann, Personalreferentin und Head of Recruiting bei Tectum. „Wer schon vor seiner Bewerbung mit erfahrenen Mitarbeitern spricht, erlebt keine Überraschung beim Berufseinstieg. Er bekommt eine klare Vorstellung der bevorstehenden Aufgaben und fühlt sich in der ersten Zeit nicht mehr fremd, da er Kollegen und Unternehmen schon kennengelernt hat.“

Offenheit kommuniziert Tectum nicht nur über die neuen Medien. „Wir gehen gradlinig auf zukünftige Mitarbeiter zu und sie holen genau dort ab, wo sie sich aufhalten“, erläutert Mürmann. So lädt Tectum regelmäßig an allen Standorten zum Tag der offenen Tür ein, bei dem sich Neueinsteiger ein Bild von der Arbeit im Callcenter machen können. Eine Hotline für Bewerber und Informationsstände bei den örtlichen Agenturen für Arbeit runden das Konzept des Unternehmens ab, dass erst vor 10 Jahren gegründet wurde und mittlerweile rund 2.500 Mitarbeiter hat. „Facebook ist eine gute Ergänzung zu diesen Veranstaltungen. So können wir auch online mit Mitarbeitern den Kontakt halten“, erläutert Mürmann.

(Redaktion)


 

 

Mitarbeitersuche
Employer Branding
Social Media
Recruiting
Tectum Group
Facebook
Bewerber

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mitarbeitersuche" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: